Automatisiert Block-Einträge anlegen

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
the.dancer
Posts: 56
Joined: 2004-01-25 19:53

Automatisiert Block-Einträge anlegen

Post by the.dancer » 2004-02-15 12:17

Folgende Idee würde ich gern realisieren:

Auf einem freien MailKonto sammeln sich massig Spam-Mails.
Alle 2-3 Tage rufe ich dieses Konto auf und leite die Spam-Mails weiter an eine Adresse meines Servers. Hier fragt ein Script die Mails ab und erledigt selbstständig Einträge in die entsprechenden Check-Dateien von Postfix.

Was meint Ihr, Idee sinnvoll & umsetzbar?

:?:

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Automatisiert Block-Einträge anlegen

Post by dodolin » 2004-02-15 14:52

Nur bedingt.
Du müsstest sicherstellen, dass auf diesen Spamtraps wirklich ausschließlich Spam ankommt. Was z.B. passiert, wenn Spammer oder Mass-Mail-Würmer deine Spamtraps fälschlicherweise als Absender benutzen und auf deinen Spamtrap-Adressen Bounces von legitimen Mailservern eintreffen...? Das alles und noch viel mehr sollte dabei beachtet werden, wenn man das vollständig automatisieren möchte...

Ansonsten wäre es natürlich auch sinnig, über ein automatisches Expire von Einträgen nachzudenken, etc.

the.dancer
Posts: 56
Joined: 2004-01-25 19:53

nun ...

Post by the.dancer » 2004-02-15 16:14

... ich gehe hierbei von einem halbautomatischem ablauf aus.
theoretisch sende ich spammails an die entsprechend adresse auf meinem server, welche dann diese mitteilung auswertet. somit kommt dort nur das an, was ich versende. auswahl der spam-mails würde über ein freies mailkonto erfolgen, welches dann noch am besten so öffentlich wie möglich publiziert wird.