Wie schütze ich mich vor fakes?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
caterham
Posts: 47
Joined: 2003-01-10 19:06
Location: Ã?berlingen

Wie schütze ich mich vor fakes?

Post by caterham » 2004-02-12 13:29

Gibt es eine sichere Möglichkeit sich vor Fakes bei eMails zu schützen. Fakes sind für mich solche Mails. wo drin stekt sie kämen von xyz@domain.de - wobei domain.de mir gehört und die Mails weder über meinen Server raus sind, noch habe ich die Mails geschrieben. Leider kann ich Mails ja immer behaupten, dass die von wer weiss wem kommen, aber wie soll man sich davor schützen? Ich sehe da zur Zeit keine Möglichkeit, oder etwas doch?

Caterham

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Wie schütze ich mich vor fakes?

Post by Joe User » 2004-02-12 13:44

Fakes kann man nicht unterbinden...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

User avatar
nyxus
RSAC
Posts: 697
Joined: 2002-09-13 08:41
Location: Lübeck

Re: Wie schütze ich mich vor fakes?

Post by nyxus » 2004-02-12 15:05

Du könntest bei der lokalen Zustellung darauf filtern. Z.B. Absender von Deiner Domain und zusätzlich mehr als eine "Recived:"-Angabe.

Aber lohnt der Aufwand? Bzw.: Hat SA nicht Tests dafür mit drin?