Weboberfkäche v.Mailman

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
aalnase
Posts: 4
Joined: 2002-09-18 11:35
Location: Nordholz

Weboberfkäche v.Mailman

Post by aalnase » 2004-02-09 08:43

Hallo,

ich habe mehrere Probleme mit mailman. In meiner Konfiguration (suse 8.1, confixx 2.0, postfix m. smtp-auth) und per yast installiertem mailman bekomme ich die Weboberfläche nicht zum laufen. Allerdings hat er mir tapfer das Neuanlegen einer ML per EMail zugesandt. Antworte ich darauf mit den enthaltenen Links verschwindet die Mail im Nirwana...
Er meldet folgenden Fehler:

Mailman CGI error!!!
This entry is being stored in your syslog:

Cannot read wrapper configuration file.

Ich habe bisher versucht, die im verzeichnis /etc liegenden gid's von 65534 auf 65533 bzw www zu ändern - ohne Erfolg. Weiterhin habe ich versucht die Gruppe von mailman auf www zu ändern; auch ohne Erfolg. Kann mir jemand einen Tipp geben.

Danke

aalnase
Posts: 4
Joined: 2002-09-18 11:35
Location: Nordholz

mailman

Post by aalnase » 2004-02-09 13:39

Mojn,

weiß denn wirklich niemand einen Rat?

gruß
aalnase

aalnase
Posts: 4
Joined: 2002-09-18 11:35
Location: Nordholz

Mailman-Weboberfläche

Post by aalnase » 2004-02-10 10:57

Hallo,

mittlerweile läuft die Mailingliste wie gewünscht. Das einzige Problem was ich noch habe, ist es die Weboberfläche zum laufen zu bringen. Folgende Fehlermeldung bekomme ich und weiß nicht, was sie bedeutet.

Mailman CGI error!!!
This entry is being stored in your syslog:

Cannot read wrapper configuration file.

Kann mir da jemand einen Tipp geben?

Danke aalnase

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Weboberfkäche v.Mailman

Post by dodolin » 2004-02-10 12:02

Die FAQ sagt, dass das meist an falschen UID/GID liegt. Mehr weiß ich auch nicht...