BIND9 selber kompilieren

Bind, PowerDNS
burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

BIND9 selber kompilieren

Post by burgi » 2004-01-27 18:16

Hallo

Ich hab seit kurzem einen vServer, auf dem man BIND9 leider nicht als Debian Packet installieren kann, da man ihn scheinbar mit folgender Option kompilieren muss, damit er funktioniert.

Code: Select all

./configure --disable-linux-caps
Nun zu meiner eigentlichen Frage. Kann man irgendwo nachschauen, mit welchen Optionen BIND9 im DEB-Packet kompiliert wird?

Gruss
burgi

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by captaincrunch » 2004-01-27 18:35

Im Source-Deb. Ich würde allerdings davon absehen, ohne Capabilities zu kompilieren, Bind ist nicht gerade als Hochsicherheitsdaemon bekannt. ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by burgi » 2004-01-27 18:59

Da für die vServer scheinbar CTX (Security Context Switching) genutzt werde, würden keine Capabilities zur Verfügung stehen...Ist das allgemein keine gute Idee?

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by captaincrunch » 2004-01-27 19:17

Der Hoster müsste nur eine kleine Option ändern:
http://www.solucorp.qc.ca/howto.hc?projet=vserver&id=72
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

burgi
Posts: 74
Joined: 2003-03-14 21:19

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by burgi » 2004-01-28 18:59

Auf Anfrage hin, hat er geantwortet, dass es aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich sei mir Capatibilites zu geben... :cry:

dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by dts » 2004-08-15 14:45

Hallo,

Ich habe nun auch seit kurzem einen vServer und möchte darauf
BIND9 installieren, jedoch das oben genannten Problem. Welche
Folgenden gibt es eigentlich, wenn ich BIND9 selbst mit

Code: Select all

./configure --disable-linux-caps kompiliere?
Mfg,
DtS

sascha
RSAC
Posts: 1345
Joined: 2002-04-22 23:08

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by sascha » 2004-08-15 16:41

Welche Distri ist denn drauf?

Debian: http://www.paul.sladen.org/debian/bind9.nocapset/

Redhat9: (läuft vll. auch auf Fedora?) http://serv-1-0-17.lycos-vds.com/RPMS/redhat9/

dts
Posts: 290
Joined: 2004-02-05 20:40

Re: BIND9 selber kompilieren

Post by dts » 2004-08-15 16:49

Welche Distri ist denn drauf?
Debian ist drauf... Welche Vorteile / Nachteile
habe ich denn, wenn ich es so kompiliere wie
oben geschrieben?

Mfg
DtS