DNS Update auf eigenem NAmeserver

Bind, PowerDNS
mcx
Posts: 57
Joined: 2003-11-14 09:09

DNS Update auf eigenem NAmeserver

Post by mcx » 2004-01-23 16:58

Hallo,

welche Schritte muß ich ausführen um ein DNS Update für eine Domain vorzuehmen, für die mein Rootserver primary DNS ist ?

wäre toll wenn jemand ein kleines Rezept aufschrieben könnte .

:)

wirsing
RSAC
Posts: 611
Joined: 2002-11-20 21:32
Location: Vaihingen und Karlsruhe

Re: DNS Update auf eigenem NAmeserver

Post by wirsing » 2004-01-23 17:02

BIND:
1. Zonefile nach Vorstellung ändern und Serial erhöhen
2. rndc reload
3. syslog kontrollieren, ob BIND nicht einen Fehler gefunden hat
tinydns:
1. /etc/tinydns/root/data nach Vorstellung ändern
2. make -C /etc/tinydns/root

Danach Update überprüfen.