PHP und Rechte?

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
maik
Posts: 82
Joined: 2003-04-14 19:31

PHP und Rechte?

Post by maik »

Hallo ich möchte das PHP mir eine auf dem Server bereits vorhandene Datei überschreibt:

Warning: fopen("../../cgi-bin/main.html", "w") - Permission denied in /home/www/web5/html/php/com.php on line 16

Bekomme aber die Fehlermeldung. Die Datei main.html existiert bereits, soll aber jetzt überschreiben werden. Wem muß die Datei gehören und welche Rechte muß die Datei haben, damit php diese ohne zu meckern überschreibt?
arty
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2002-06-12 10:11

Re: PHP und Rechte?

Post by arty »

Hi,

PHP läuft bei dir sicher als Apache-Modul und hat somit nicht die Rechte, in die Datei zu schreiben.

Nutze PHP als CGI und du hast keine Probleme.

bye
Thorsten
niklas_
Posts: 122
Joined: 2003-08-13 20:46

Re: PHP und Rechte?

Post by niklas_ »

chmod 666 wäre auch mal ein versuch wert :)
wirsing
Posts: 604
Joined: 2002-11-20 21:32
Location: Vaihingen und Karlsruhe

Re: PHP und Rechte?

Post by wirsing »

Aber nur kurz zum Probieren!
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: PHP und Rechte?

Post by darkspirit »

Wenn es mit mod_php sein muss, dann

Code: Select all

chown ApacheUser:ApacheGroup main.html
niklas_
Posts: 122
Joined: 2003-08-13 20:46

Re: PHP und Rechte?

Post by niklas_ »

wirsing wrote:Aber nur kurz zum Probieren!
? wieso das?
static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: PHP und Rechte?

Post by static »

Weil Lese- und vor allem Schreibrechte für jeden keine gute Idee sind?

.static
darki
Posts: 36
Joined: 2003-11-25 12:57
Location: Karlsruhe

Re: PHP und Rechte?

Post by darki »

664 is bessa ;)
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: PHP und Rechte?

Post by darkspirit »

Nein, am besten ist 600 oder 660 bei anständig gesetztem Owner/Group ;)
drucko
Posts: 53
Joined: 2002-09-15 16:54
Location: Steyr

Re: PHP und Rechte?

Post by drucko »

Das allerbeste wäre SUPHP http://www.suphp.org
greets Drucko
User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11176
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: PHP und Rechte?

Post by Joe User »

DarkSpirit wrote:Nein, am besten ist 600
Am Besten ist immer: 0000 ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
drucko
Posts: 53
Joined: 2002-09-15 16:54
Location: Steyr

Re: PHP und Rechte?

Post by drucko »

Da hast Recht Joe User :lol:
maik
Posts: 82
Joined: 2003-04-14 19:31

Re: PHP und Rechte?

Post by maik »

Danke erstmal für die Tips,

leider haben folgende nicht funktioniert:

:arrow: chmod 666,660,600,664

:arrow: chown ApacheUser:ApacheGroup main.html
meldet als Fehler unbekannten Benutzer

und das verstehe ich nicht:

:arrow: Nutze PHP als CGI und du hast keine Probleme.

Hat noch jemand einen Tipp?
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: PHP und Rechte?

Post by darkspirit »

Maik wrote:chown ApacheUser:ApacheGroup main.html
meldet als Fehler unbekannten Benutzer
Tippst du immer alles wörtlich ab? Dann mach mal ein "rm -rf /" :roll:
Natürlich solltest du da den entsprechenden User und die Group vom Apache einsetzen, da ich diese Daten leider nicht hellsehen kann..
majortermi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 916
Joined: 2002-06-17 16:09

Re: PHP und Rechte?

Post by majortermi »

Maik wrote:Hat noch jemand einen Tipp?
Ja, kündige den Server und kaufe dir von dem gesparten Geld ein paar gute Bücher zum Thema Systemadministration.
Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen... :)
Warum man sich an diese Reihenfolge halten sollte...