Kein Mailempfang nach neustart

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-10 17:13

Hi

ich habe 1und1 L Rootserver mit Suse 8.1. Gestern ist der Server aus welchem grund auf einmal stehen geblieben! Danach habe ich ihn neu gestartet und alles ist gelaufen wie zuvor dachte ich!

ich konnte keine mails abrufen und auch nicht auf ftp zugreifen.

der dienst inetd konnte nicht mehr gestartet werden.

in der inetd.conf löschte ich dann alle record befehle wie im forum beschrieben raus dann lies sich inetd wieder starten allerdings ging der mailabfruf und der ftp zugang immer noch nicht!

ich habe jetzt ganz viele stunden im forum rumgesucht und alles ausprobiert was da so stand kann mir jemand von euch noch helfen ich bin am verzweifeln!!

Das senden von mails geht! unter die ports 110 und 25 sind auch offen!

danke für eure hilfe!

Mfg

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-10 17:18

ach gleich nochwas was ich vergessen hatte in der xinetd.log steht folgendes

Code: Select all

04/1/10@17:13:14: START: pop3 pid=2298 from=80.128.**.**
04/1/10@17:13:14: FAIL: pop3 address from=80.128.**.**
04/1/10@17:13:14: EXIT: pop3 status=0 pid=2298 duration=0(sec)
04/1/10@17:14:15: START: pop3 pid=2303 from=80.128.**.**
04/1/10@17:14:15: FAIL: pop3 address from=80.128.**.**
04/1/10@17:14:15: EXIT: pop3 status=0 pid=2303 duration=0(sec)
04/1/10@17:15:16: START: pop3 pid=2339 from=80.128.**.**
04/1/10@17:15:16: FAIL: pop3 address from=80.128.**.**
04/1/10@17:15:16: EXIT: pop3 status=0 pid=2339 duration=0(sec)

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by chris76 » 2004-01-10 18:09

suche mal hier im forum nach dem Stichwort xinetd und record

Gruß Christian

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-10 18:12

hi chris hab ich schon gemacht und ausprobiert geht aber immer noch nicht!!

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by chris76 » 2004-01-10 18:15

Was steht denn im messages und/oder warn log wenn du den xinetd neu startest?
Die Record einträge wirklich weggemacht?

Ciao Christian

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-10 18:23

meine xinetd.conf

Code: Select all

#
# xinetd.conf
#
# Copyright (c) 1998-2001 SuSE GmbH Nuernberg, Germany.
# Copyright (c) 2002 SuSE Linux AG, Nuernberg, Germany.
#

defaults
{
        log_type        = FILE /var/log/xinetd.log
        log_on_success  = HOST EXIT DURATION
        log_on_failure  = HOST ATTEMPT
        only_from       = localhost
        instances       = 10
}

service ftp
{
        socket_type     = stream
        protocol        = tcp
        wait            = no
        user            = root
        server          = /usr/sbin/vsftpd
#       server_args     = -a
        log_on_success  = HOST PID EXIT DURATION
#       log_on_failure  = HOST ATTEMPT
}


service pop3
{
        socket_type = stream
        protocol = tcp
        wait = no
        user = root
        server = /usr/sbin/popper
        server_args = qpopper -s
        log_on_success  = HOST PID EXIT DURATION
#       log_on_failure  = HOST ATTEMPT
}

# *grrr* SuSE-8.1: qpopper.rpm compiled without ssl/tls-support
service pop3s
{
        socket_type = stream
        protocol = tcp
        wait = no
        user = root
        server = /usr/sbin/stunnel
        server_args = qpopper -l /usr/sbin/popper -- -R -s
        log_on_success  = HOST PID EXIT DURATION
#       log_on_failure  = HOST ATTEMPT
}

#service ident
#{
#       socket_type     = stream
#       protocol        = tcp
#       wait            = no
#       user            = nobody
#       server          = /usr/sbin/in.identd
#       server_args     = -w -t120
#}

# includedir /etc/xinetd.d
das steht nach dem neustart in der warn log

Code: Select all

Jan 10 18:18:02 p15124862 xinetd[2258]: Exiting...
das steht in der messages log

Code: Select all

Jan 10 18:18:02 p15124862 xinetd[2258]: Exiting...
Jan 10 18:18:02 p15124862 xinetd[3200]: xinetd Version 20030122 started with libwrap loadavg options compiled in.
Jan 10 18:18:02 p15124862 xinetd[3200]: Started working: 3 available services
und wenn ich mit dem mailprogramm meinen nachrichten abfragen will erscheint in der maillog keine mitteilung (kein eintrag von qpopper) allerdings kommt in der xinetdlog

Code: Select all

04/1/10@18:21:36: START: pop3 pid=3228 from=80.128.**.**
04/1/10@18:21:36: FAIL: pop3 address from=80.128.**.**
04/1/10@18:21:36: EXIT: pop3 status=0 pid=3228 duration=0(sec)

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by chris76 » 2004-01-10 18:29

Ist jetzt nicht der ideale weg, aber kommentiere mal alle dienste aus und mache einen neustart, dann nimm mal nur jeweils eine Dienst mit rein und schau was dann passiert.


[EDIT]du hast auch die Zeile log on failure auskommetiert nimm das mal rein[/EDIT].

Ciao Christian

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-10 18:39

also hab jetzt jeden dienst einzeln geladen und log om failure wieder aktiviert und in den logs ergibt sich nix anderes wie vorher!

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by chris76 » 2004-01-11 10:03

naja was steht denn da in den warn und messages logs?
was passiert wenn du per ftp drauf willst?
Ciao Christian

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-11 12:12

in den warn und messages steht nix anderes drin als das was ich oben schon mal geschrieben habe.

Meine vermutug geht mittlerweile dahin das der xinetd nicht richtig arbeitet! da wenn ich mit einem programm anfrage kein prozess gestartet wird!

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-11 13:02

ich habe mir gerade nochmal die warn log unter die lupe genommen und da stand über die nacht folgendes drin:

Code: Select all

Jan 11 02:54:15 p151248* xinetd[11564]: bind failed (Address already in use (errno = 98)). service = ftp
Jan 11 02:54:15 p151248* xinetd[11564]: bind failed (Address already in use (errno = 98)). service = pop3
Jan 11 02:54:15 p151248* xinetd[11564]: bind failed (Address already in use (errno = 98)). service = pop3s
Jan 11 02:54:15 p151248* xinetd[11564]: 11564 {init_services} no services. Exiting...
Jan 11 03:06:22 p151248* xinetd[11262]: Exiting...

chris76
Moderator
Moderator
Posts: 2015
Joined: 2003-06-27 14:37
Location: Germering

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by chris76 » 2004-01-11 17:01

tja das heißt das auf den Ports schon was läuft,

guck dir z.B. mal deine /etc/services an

Ciao Christian

tp-darki
Posts: 28
Joined: 2003-04-05 19:47

Re: Kein Mailempfang nach neustart

Post by tp-darki » 2004-01-11 17:32

ich hab den fehler jetzt gefunden in der xinetd.conf darf folgender befehler nicht drin stehen

Code: Select all

only_from       = localhost
*freu* es geht wieder