Datei versenden

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
fremd
Posts: 105
Joined: 2002-06-21 16:23

Datei versenden

Post by fremd »

Hallo,

kann ich es mit einem Shellscript, welches dann per Cronjob angesteuert wird, erreichen dass eine bestimmte Datei aus einem Homedir eines Users zu ner bestimmten Zeit an eine vorgegebene Adresse geschickt wird?

Wenn ja wie wer haette hier nen Tip??


Uli
deagh
Posts: 37
Joined: 2003-10-01 09:43
Location: 63...

Re: Datei versenden

Post by deagh »

Hi,

ich denke mal man mutt ist dein Freund :)

bb
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Datei versenden

Post by captaincrunch »

Alternativ auch uuencode ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
fremd
Posts: 105
Joined: 2002-06-21 16:23

Re: Datei versenden

Post by fremd »

Hallo,

soweit war ich auch schon nur mit meinem Wissensstand komm ich da leider nicht weiter.


Uli
deagh
Posts: 37
Joined: 2003-10-01 09:43
Location: 63...

Re: Datei versenden

Post by deagh »

Hi,

wie weit warst du genau? Was geht denn nicht? Erklär mal genau wo es klemmt, dann kann man dir auch eindeutig besser helfen.


bb
fremd
Posts: 105
Joined: 2002-06-21 16:23

Re: Datei versenden

Post by fremd »

Hallo

ich muss ehrlich gestehen ich komm mit dem man schon gar nicht klar. Hab also leider noch nicht mal nen Ansatz. Bin ja wenigstens ehrlich :p


Uli
deagh
Posts: 37
Joined: 2003-10-01 09:43
Location: 63...

Re: Datei versenden

Post by deagh »

Hi,

du kommst mit man nicht zurecht?? ich hoffe mal du betreibst keinen Server im I-Net?? ...

also versuch mal folgendendes:

Code: Select all

mutt -s "hier kommt das file" -a deine.datei.txt "deine@adresse.net"
auf der shell, du solltest dann eigentlich Post bekommen. Wenn du nun das ganze noch in ein Script packst...


bb
fremd
Posts: 105
Joined: 2002-06-21 16:23

Re: Datei versenden

Post by fremd »

Mit man komme ich schon zurecht nur mit der Ausgabe mutt hatte ich keinen Ansatz etwas zu basteln.

Wie schon in nem anderen Thread die Tage erwaehnt hier die Tonlage manchmal arg daneben aber egal.

Uli
deagh
Posts: 37
Joined: 2003-10-01 09:43
Location: 63...

Re: Datei versenden

Post by deagh »

fremd wrote: Wie schon in nem anderen Thread die Tage erwaehnt hier die Tonlage manchmal arg daneben aber egal.
Hi,

meinst du damit meine Tonlage? ...
fremd wrote: ich komm mit dem man schon gar nicht klar
fremd wrote: Mit man komme ich schon zurecht
Ja was denn nun? Woher soll man nun wissen wo deine Probleme sind? Also wer klare Aussagen macht, der bekommt auch (meist) eine klare Hilfe.

bb
fremd
Posts: 105
Joined: 2002-06-21 16:23

Re: Datei versenden

Post by fremd »

Hallo,

gut da stimm ich dir zu war missverstaendlich ausgedrueckt. Mit man selber komm ich schon klar nur mit der Ausgabe von mutt kam ich echt nich klar.


Uli
alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Datei versenden

Post by alexander newald »

Ansonsten könntest du es auch mit einem Perl Script ausprobieren, das die Datei gleich noch als bz2 packt.

http://linux.newald.de/downloads/file_by_mail

Aufruf mit:

Code: Select all

./file_by_mail --from=absender@domain.de --to=empfaenger@to.de --file=/home/deine/datei.tar
Der Text der Mail läasst sich über my $nachricht = anpassen, das Betreff über Subject =>