verständnisfrage zu dns und namen

Bind, PowerDNS
damava
Posts: 12
Joined: 2003-12-19 11:04

verständnisfrage zu dns und namen

Post by damava » 2003-12-31 01:31

hilo

also was ich mich grad frage: kann man den nameserver der für die hauptdomain beim 1&1 rootserver ändern (lassen) ?
die antwort hätt ich sicherlich auch jetz irgendwo gefunden... aber es is schon spät, verzeiht mir das :oops:

aber unabhängig davon:
ich bin mir grad nich ganz sicher ob die namen der namserver selbst auch aufgelöst werden müssen? ich mein eigentlich geht das ja theoretisch garnich. aber wozu muss man dann z.b. bei providerdomain.de u.a. eine adresse in der form ns.domain.de für seinen ns angeben?
(oder anders ausgedrückt: was macht es für einen sinn einem nameserver einen namen in einer domain zu geben - wenn evtl. sogar der ns für die domain selbst zuständig ist?)

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by wgot » 2003-12-31 10:27

Hallo,
damava wrote:kann man den nameserver der für die hauptdomain beim 1&1 rootserver ändern (lassen) ?
nein - außer indem man die Domain zu einem anderen Provider wechselt.

Die Namen der Nameserver müssen auch aufgelöst werden, sonst werden die NS nicht gefunden. Falls der NS für seine eigene Domain zuständig ist, ist ein spezieller Eintrag (Glue) erforderlich.
was macht es für einen sinn einem nameserver einen namen in einer domain zu geben
Damit man die IP eines Nameservers ändern kann, ohne für alle Domains die dieser NS betreut den NIC-Eintrag ändern zu müssen.

Gruß, Wolfgang

damava
Posts: 12
Joined: 2003-12-19 11:04

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by damava » 2003-12-31 18:36

danke für die antwort, hat mich sehr erleuchtet :)
wgot wrote:Die Namen der Nameserver müssen auch aufgelöst werden, sonst werden die NS nicht gefunden. Falls der NS für seine eigene Domain zuständig ist, ist ein spezieller Eintrag (Glue) erforderlich.
ja das leuchtet ein, wie sieht denn so ein glue record aus?
ca. so:

domain.de. IN NS 11.22.33.44

?

oder wird im delegierenden ns direkt ein A-Record für den ns à

ns.domain.de. IN A 11.22.33.44

eingetragen?
was macht es für einen sinn einem nameserver einen namen in einer domain zu geben
Damit man die IP eines Nameservers ändern kann, ohne für alle Domains die dieser NS betreut den NIC-Eintrag ändern zu müssen.

Gruß, Wolfgang
stimmt.... das erscheint auch logisch :)

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by oxygen » 2003-12-31 18:42

Ein glue Eintrag muss direkt bei der NIC gemacht werden, das sieht dann z.B. so aus:

Code: Select all

nserver:     ns1.fireline-networks.de 217.160.168.62
nserver:     ns.schlund.de
statt ein ganz normaler eintrag:

Code: Select all

nserver:     ns1.fireline-networks.de
nserver:     ns.schlund.de
(siehe whois)

damava
Posts: 12
Joined: 2003-12-19 11:04

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by damava » 2004-01-01 14:58

øxygen wrote:Ein glue Eintrag muss direkt bei der NIC gemacht werden, das sieht dann z.B. so aus:

Code: Select all

nserver:     ns1.fireline-networks.de 217.160.168.62
nserver:     ns.schlund.de
statt ein ganz normaler eintrag:

Code: Select all

nserver:     ns1.fireline-networks.de
nserver:     ns.schlund.de
(siehe whois)
ja, aber wie sieht das in der zonefile aus?


noch ne andere dumme frage :)

Code: Select all

domain.de   IN SOA ns.domain.de. admin.domain.de. (...)

            IN NS ns1.domain.de.
was genau besagt ns.domain.de. hinter dem SOA ?

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by oxygen » 2004-01-01 20:26

damava wrote:
ja, aber wie sieht das in der zonefile aus?
In den Zonefiles sieht man von dem Glue-Eintrag nichts, der muss direkt beim Registrar gemacht werden.

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by wgot » 2004-01-02 00:53

Hallo,
damava wrote:wie sieht das in der zonefile aus?

Code: Select all

@   IN NS ns
was genau besagt ns.domain.de. hinter dem SOA ?
daß ns.domain.de der Primary NS ist.

Gruß, Wolfgang

damava
Posts: 12
Joined: 2003-12-19 11:04

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by damava » 2004-01-02 13:10

jetz muss ich nochmal nerven ;)
wgot wrote:
was genau besagt ns.domain.de. hinter dem SOA ?
daß ns.domain.de der Primary NS ist.

Code: Select all

domain.de   IN SOA ns.domain.de. admin.domain.de. (...)

            IN NS ns1.domain.de.
ich dachte ns1.domain.de is damit der primary?

läst man nämlich IN NS ns1.domain.de. weg dann wird nix mehr aufgelöst

wgot
RSAC
Posts: 1707
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: verständnisfrage zu dns und namen

Post by wgot » 2004-01-02 14:43

Hallo,

IN SOA beschreibt den Primary, IN NS beschreibt alle Nameserver. Der Primary muß also bei IN NS nochmal aufgezählt werden.

Primary NS wird gerne mißverstanden, das ist nicht ein Haupt-NS, der alleine die Arbeit macht mit den Secondary NS als Ausfallersatz, sondern die NS teilen sich die Arbeit nach Zufallsprinzip. Primary bedeutet lediglich, daß in ihn die Infos direkt eingetragen werden, während die Secondary NS sich die Infos vom Primary NS holen.

Gruß, Wolfgang