Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
volle
Posts: 42
Joined: 2003-09-17 19:00
Location: Asselfingen

Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by volle » 2003-12-29 03:01

Hallo,

nach erfolgreicher Spamassassin Installation habe ich nun Confixx auf einzelne E-Mail Homes umgestellt, damit ich für jeden POP3 Account die Requied Hits anpassen kann. Für jeden bisherigen User hab ich gleich das dazugehörige Verzeichnis angelegt, da diese ja nur bei neuen Usern erstellt werden.

Zum testen hab ich bei einem Account das Verzeichnis .spamassassin im Homeverzechnis (web1p2) angelegt:

Code: Select all

drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Dec 29 02:28 .spamassassin/
in dem Verzeichnis habe ich dann eine Datei user_prefs erstellt mit folgendem Inhalt:

Code: Select all

required_hits          12.50
Jedoch erhalte ich nach wie vor folgenden Status in den Mails:

Code: Select all

X-Spam-Status: No, hits=2.6 required=5.0 tests=RCVD_IN_DYNABLOCK, 
     RCVD_IN_SORBS autolearn=no version=2.61 
Muss ich die user_prefs zuerst irgendwo aktivieren?

Volle

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by dodolin » 2003-12-29 11:28

Wie wird SA überhaupt aufgerufen?

volle
Posts: 42
Joined: 2003-09-17 19:00
Location: Asselfingen

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by volle » 2003-12-29 13:08

der Aufruf erfolgt über Postfix:

master.cf:

Code: Select all

smtp      inet  n       -       n       -       -       smtpd
  -o content_filter=spamfilter:

spamfilter      unix    -       n       n       -       -       pipe flags=Rq us
er=spamfilter argv=/usr/bin/postfixfilter -f ${sender} -- ${recipient}

volle
Posts: 42
Joined: 2003-09-17 19:00
Location: Asselfingen

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by volle » 2004-01-06 01:34

Hallo,

hat keiner eine Idee warum das nicht funktioniert?

Volle

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by dodolin » 2004-01-06 01:57

Ich habe Null Ahnung von Postfix, daher kann ich dazu nichts sagen.
Was macht der Aufruf Postfix->Spamassassin genau und an welcher Stelle wird der gemacht?
Sprich: Wird da jeder Mail nur einmalig gescannt (auch bei mehreren lokalen Empfängern) oder wird die pro Empfänger je einmal gescannt?

Es sieht mir irgendwie mehr nach ersterem aus und in diesem Setup kann es prinzipbedingt keine user-spezifischen Einstellungen geben.

volle
Posts: 42
Joined: 2003-09-17 19:00
Location: Asselfingen

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by volle » 2004-01-06 12:56

Also der Aufruf innerhalb von Postfix erfolgt über den o.g. Befehl. die dort angegebene postfixfilter schaut so aus:

Code: Select all

#!/bin/bash
/usr/bin/spamc | /usr/sbin/sendmail -i "$@"
exit $?
Volle

kenzo
RSAC
Posts: 530
Joined: 2003-07-15 20:30

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by kenzo » 2004-01-06 16:42

Wie wurde spamd gestartet? Etwa mit -x? Schon mal mit -D versucht?

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by dodolin » 2004-01-06 16:49

Woher soll spamc dann wissen, mit welchem User er scannen soll?
aus man spamc:

Code: Select all

 -u username
           This argument has been semi-obsoleted.  To have spamd
           use per-user-config files, run spamc as the user whose
           config files spamd should load.  If you're running
           spamc as some other user, though, (eg. root, mail,
           nobody, cyrus, etc.)  then you can still use this
           flag.
Ist kein Username angegeben, wird wohl der Username genommen, von dem User, der spamc aufruft, und das wird wohl postfix oder sowas sein. So kommst du also nicht weiter... Falscher Ansatz.

Und du hast nicht auf meine Frage geantwortet:
Sprich: Wird da jeder Mail nur einmalig gescannt (auch bei mehreren lokalen Empfängern) oder wird die pro Empfänger je einmal gescannt?

volle
Posts: 42
Joined: 2003-09-17 19:00
Location: Asselfingen

Re: Spamassassin: user_prefs werden nicht beachtet

Post by volle » 2004-01-06 18:26

Zunächst auf die altefrage eingehend: So wie ich das seh, kommt die Mail an, und wird von Postfix angenommen, dieses lässt die mail dann durch den Spamfilter laufen, und später auch verteilen oder weiterleiten, je nach Zieladresse.

Spamd wird direkt beim booten gestartet bzw. mit rcspamd start