Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

MySQL, PostgreSQL, SQLite
phantom
Posts: 74
Joined: 2003-01-20 18:06

Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by phantom » 2003-12-23 08:06

Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?
Ich mag kein PHP nur für phpMyAdmin installieren.

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by alexander newald » 2003-12-23 10:36

mysql ;-) (evtl /usr/local/bin/mysql)

phantom
Posts: 74
Joined: 2003-01-20 18:06

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by phantom » 2003-12-23 11:58

Alexander Newald wrote:mysql ;-) (evtl /usr/local/bin/mysql)
Nett, aber nicht curses.


P.S.: /usr/local/mysql/bin ;-)

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by alexander newald » 2003-12-23 12:45

Aber was kann das nicht, was etwas anderes können würde?

phantom
Posts: 74
Joined: 2003-01-20 18:06

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by phantom » 2003-12-23 13:47

Oh, nicht falsch verstehen, das ist prima.
Eigentlich will ich es nur zur *anschaulichen* Verwaltung von Rechten haben.

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by alexander newald » 2003-12-23 14:36

Ach so...

lynx/links und phpmyadmin?

phantom
Posts: 74
Joined: 2003-01-20 18:06

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by phantom » 2003-12-23 14:42

Siehe mein Original-Posting. PHP kommt nicht auf die Maschine drauf. Naja, sieht so aus als muesste ich selbst was basteln. Danke trotzdem!

alexander newald
Posts: 1117
Joined: 2002-09-27 00:54
Location: Hannover

Re: Gibt es ein Curses-basiertes Admin Tool für MySQL?

Post by alexander newald » 2003-12-23 14:49

Muss ja auch nicht, es reicht, wenn phpMyAdmin irgendwo auf einem Rechner ist und du die Verbindung zu diesem Rechner für mySQL zulässt. Evtl. über ein vpn...