"Input/output error" egal was ich mache

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
as-n
Posts: 196
Joined: 2002-12-19 17:42

"Input/output error" egal was ich mache

Post by as-n »

Hallo,

irgend wie hat mein neuer Server einen Shuss weg.
Einloggen geht noch, aber wenn ich z.Bsp. rcapache restart eingebe bekomme ich ein:
-bash: /usr/sbin/rcapache: Input/output error

Auf den Befehl mail reagiert er mit:
/tmp/RxxDs9E2: Read-only file system

und gar reboot:
-bash: reboot: command not found

Eigentlich kann ich gar nix machen.

Ich hatte heute nur mittels tar ein paar Verzeichnisse (/var/www/web1 etc.) von einem Server zu dem kopiert, und plötzlich ging nix mehr.
Ich habe nochmal kontrolliert, aber irgedn welche Systemdateien haben ich definitiv nicht überschrieben.

Wie kann ich den Server wieder zum Laufen bringen.

BTW: ist eien SuSE8.1

Ciao
André

darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: "Input/output error" egal was ich mache

Post by darkspirit »

Boote in's Rescue und mach ein fsck. Dir hat es wohl Teile des Dateisystems zerschossen. Wenn möglich schau auch mal in den Logs, ob die Festplatte gerade im Todeskampf ist..

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: "Input/output error" egal was ich mache

Post by captaincrunch »

Hört sich erstmal so an, als wäre deine Platte dabei, über den Jordan zu gehen. Ein Filesystemcheck im Rescuesystem würde Klarheit bringen.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

smur
Posts: 167
Joined: 2003-05-26 16:00
Location: Mannheim

Re: "Input/output error" egal was ich mache

Post by smur »

Na so was ;-)
Hatten wir auch letzte Woche. input/output error ohne Ende, badblocks wollte gar nicht mehr aufhören zu zählen und nach nem reboot wollte die Kiste nimmer starten. Ab ins Rechenzentrum und die Platte getauscht und neu installiert. Nun hab ich die vermeintlich kaputte Platte zu Hause und sie geht auf einmal wieder problemlos ohne einen einzigen Badblock. Das fand ich dann doch mal so richtig kagge ;)

as-n
Posts: 196
Joined: 2002-12-19 17:42

Re: "Input/output error" egal was ich mache

Post by as-n »

Tja, ich denke auch das da wohl die Platte hin ist, nach ganzen 9 Tagen Laufzeit.
Habe jetzt mal den Techniker angerufen, der wird mal die Hardware checken.
So ein She?%6$$..

Ciao
André

t0x1c
Posts: 127
Joined: 2003-10-09 19:59
Location: Nähe Kiel

Re: "Input/output error" egal was ich mache

Post by t0x1c »

Freue Dich doch, das dir die Platte kostenlos ersetzt wird. ;)