SUSE und sprache vom YaSt

FreeBSD, Gentoo, openSUSE, CentOS, Ubuntu, Debian
mrhenker27
Posts: 15
Joined: 2002-11-19 13:17

SUSE und sprache vom YaSt

Post by mrhenker27 »

mOIn,

sach ma, entweder bin ich zu ..... oder heute blind. Wie kann ich bei SuSe die sprache ändern? ( auch man Pages) ich mag mich nicht unbedingt durch engliche lesen *fg*

also unter RedHat konnte man das, oder geht das unter suse nicht ?


so long

Henker

t0x1c
Posts: 127
Joined: 2003-10-09 19:59
Location: Nähe Kiel

Re: SUSE und sprache vom YaSt

Post by t0x1c »

http://www.pro-linux.de/news/2002/0026.html

Das nächste mal: google.de (war der 3. Link ;))

mrhenker27
Posts: 15
Joined: 2002-11-19 13:17

Re: SUSE und sprache vom YaSt

Post by mrhenker27 »

also muß ich heute blind sein .... giebt keine deutschen man pages .... häääääää ????


und wie isses mit der yast sprache ?

btw.:

hatt jemand den inhalt vom befehl service (RedHat) danke

Henker

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11147
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: SUSE und sprache vom YaSt

Post by Joe User »

Lerne ersteinmal die deutsche Sprache, bevor Du nach nicht existierender deutschsprachiger Dokumentation fragst...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

mrhenker27
Posts: 15
Joined: 2002-11-19 13:17

Re: SUSE und sprache vom YaSt

Post by mrhenker27 »

Joe User wrote:Lerne ersteinmal die deutsche Sprache, bevor Du nach nicht existierender deutschsprachiger Dokumentation fragst...
nett nett, soll ich jetzt auf so ein ****** ein kommentar eingehn ?

ich hatte "freundlich" nach ner hilfe gefragt und nicht nach ner dummen antwort auf meine "ach so gute" Rechtschreibung. Ich weiß, das die ab und an was fürn A**** ist, wenn ich sauer werde.

btw:
RootForum Moderator
grade von einem Mod hätte ich solch eine sehr "gute" Antwort nicht erwartet. Eigentlich soll ein Moderator ein Aushängeschild eines Bordes sein, aber da frage ich mich doch, wie gut das Board ist.

so long
Henker

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11147
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: SUSE und sprache vom YaSt

Post by Joe User »

Ist Dir schonmal der Gedanke gekommen, dass insbesondere Leser mit entsprechendem Know-How, ebenso wie wir Admins/Moderatoren, ihre Zeit nicht mit dem Ã?bersetzen von "Bahnhof" verbraten möchten/können? Schliesslich möchtest Du Hilfe von uns bekommen, nicht umgekehrt...
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.