Problem mit Postfix

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-08 22:38

Hallo,

ich habe folgende Probleme mit Postfix:

Es werden keine Mails angenommen, alles was an eine Mailadresse auf dem Server geschickt wird kommt als undeliverable zurück. Im log von postfix kommt auch kein eintrag dass irgendwer versucht hätte an den server zu senden.

Beim Versuch über smtp mails über den server zu verschicken kommt immer der fehler "bad login".
Ã?ber die Konsole funktioniert das senden allerdings wunderbar.

Ich hoffe ich hab jetzt nicht zu dumm gefragt... :?

jtb
Posts: 599
Joined: 2002-08-18 16:41
Location: Darmstadt

Re: Problem mit Postfix

Post by jtb » 2003-12-08 23:20

wie hast du denn dein Postfix eingerichtet?

Ã?ber die Konsole geht es (fast) immer :wink:

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-09 08:16

gib mal nen auszug aus deinem /var/log/mail
und wie oben geschrieben die main / master config

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-09 18:09

wie hast du denn dein Postfix eingerichtet?
Ã?ber Webmin...
Irgendwie vermute ich dass das der Fehler war :(
gib mal nen auszug aus deinem /var/log/mail
und wie oben geschrieben die main / master config
In der /var/log/mail stehen nur die Meldungen über die erfolgreich verschickten Mails aus dem Forum das auch auf dem Server läuft und die pop abfragen von aussen die ja funktionieren.
Wenn man allerdings eine mail an einen account auf dem Server schickt oder ein User eine Mail per smtp von aussen über den Server verschicken will passiert gar nix im log. :?

Hier ist der Auszug aus der /etc/postfix/main.cf :

Code: Select all

mail_spool_directory = /var/mail
canonical_maps = hash:/etc/postfix/canonical
virtual_maps = hash:/etc/postfix/virtual
relocated_maps = hash:/etc/postfix/relocated
transport_maps = hash:/etc/postfix/transport
sender_canonical_maps = hash:/etc/postfix/sender_canonical
masquerade_exceptions = root
masquerade_classes = envelope_sender, header_sender, header_recipient
myhostname = linux.local
inet_interfaces = 127.0.0.1
masquerade_domains = 213.239.197.46
mydestination = $myhostname, $mydomain, localhost.$mydomain
defer_transports =
disable_dns_lookups = no
content_filter =
mailbox_command =
mailbox_transport =
smtpd_sender_restrictions = hash:/etc/postfix/access
strict_rfc821_envelopes = no
alias_maps = hash:/etc/aliases
ignore_mx_lookup_error = yes
myorigin = 213.239.197.46

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-09 19:19

also wenn das deine IP ist:
213.239.197.46

dann sagt mir ein Portscan dass dein port 25 (smtp) nicht offen ist....
was ist mit deiner master.cf ?

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-09 21:11

r00ty wrote:also wenn das deine IP ist:
213.239.197.46

dann sagt mir ein Portscan dass dein port 25 (smtp) nicht offen ist....
was ist mit deiner master.cf ?
Danke, ich prüfe das jetzt mal mit dem 25 :)

Hier ist die master.cf

Code: Select all

# ==========================================================================
# service type  private unpriv  chroot  wakeup  maxproc command + args
#               (yes)   (yes)   (yes)   (never) (50)
# ==========================================================================
smtp      inet  n       -       n       -       -       smtpd
#smtps    inet  n       -       n       -       -       smtpd
#  -o smtpd_tls_wrappermode=yes -o smtpd_sasl_auth_enable=yes
#submission     inet    n       -       n       -       -       smtpd
#  -o smtpd_enforce_tls=yes -o smtpd_sasl_auth_enable=yes
#628      inet  n       -       n       -       -       qmqpd
pickup    fifo  n       -       n       60      1       pickup
cleanup   unix  n       -       n       -       0       cleanup
qmgr      fifo  n       -       n       300     1       qmgr
#qmgr     fifo  n       -       n       300     1       nqmgr
#tlsmgr   fifo  -       -       n       300     1       tlsmgr
rewrite   unix  -       -       n       -       -       trivial-rewrite
bounce    unix  -       -       n       -       0       bounce
defer     unix  -       -       n       -       0       bounce
flush     unix  n       -       n       1000?   0       flush
smtp      unix  -       -       n       -       -       smtp
showq     unix  n       -       n       -       -       showq
error     unix  -       -       n       -       -       error
local     unix  -       n       n       -       -       local
virtual   unix  -       n       n       -       -       virtual
lmtp      unix  -       -       n       -       -       lmtp
#localhost:10025 inet   n       -       n       -       -       smtpd -o content_filter=
#
# Interfaces to non-Postfix software. Be sure to examine the manual
# pages of the non-Postfix software to find out what options it wants.
# The Cyrus deliver program has changed incompatibly.
#
cyrus     unix  -       n       n       -       -       pipe
  flags=R user=cyrus argv=/usr/lib/cyrus/bin/deliver -e -m ${extension} ${user}
uucp      unix  -       n       n       -       -       pipe
  flags=Fqhu user=uucp argv=uux -r -n -z -a$sender - $nexthop!rmail ($recipient)
ifmail    unix  -       n       n       -       -       pipe
  flags=F user=ftn argv=/usr/lib/ifmail/ifmail -r $nexthop ($recipient)
bsmtp     unix  -       n       n       -       -       pipe
  flags=Fq. user=foo argv=/usr/local/sbin/bsmtp -f $sender $nexthop $recipient
vscan     unix  -       n       n       -       10       pipe
  user=vscan argv=/usr/sbin/amavis ${sender} ${recipient}
procmail  unix  -       n       n       -       -       pipe
  flags=R user=nobody argv=/usr/bin/procmail -t -m /etc/procmailrc ${sender} ${recipient}


r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-10 08:30

hast du ne Firewall oder sonst was laufen dass den Port 25 zumacht ?

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-10 13:34

r00ty wrote:hast du ne Firewall oder sonst was laufen dass den Port 25 zumacht ?
In der Firewall ist er offen. Seltsam, es ist sonst auch nix installiert was ihn benutzt / zumachen könnte...

Ich werd mal versuchen probeweise über nen anderen port zu gehen um zu sehen obs überhaupt funktioniert.

EDIT: Hab gerade eben mal testhalber die Firewall so eingestellt dass sie alles durchlässt, es geht aber auch dann nicht, der port ist weiterhin zu...

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-11 07:53

was für ne Distribution hast du ?
was sagt nmap localhost ? ist der Port offen ?
und da gibts noch nen Befehl welche Dienste laufen (den weiss ich aber nicht mehr)

hast du avgate mal am laufen gehabt oder sonst was was den Port belegen könnte ?

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-11 15:32

was für ne Distribution hast du ?
Suse 8.1
was sagt nmap localhost ? ist der Port offen ?
Port State Service
21/tcp open ftp
22/tcp open ssh
25/tcp open smtp
80/tcp open http
110/tcp open pop-3
111/tcp open sunrpc
3306/tcp open mysql
10000/tcp open snet-sensor-mgmt


Also offen ist er und smtp läuft auch drauf wie man sieht...

hast du avgate mal am laufen gehabt oder sonst was was den Port belegen könnte ?
Nein hab ich nie gehabt, der Server is auch noch recht neu von daher wurde softwaremässig noch nicht sehr viel dran geändert.


Ich glaub ich werf postfix runter und nehm stattdessen qmail...

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-11 21:33

also das liegt definitv nicht an postfix, sondern an deiner Firewall...

Code: Select all

Starting nmap V. 3.00 ( www.insecure.org/nmap/ )
Interesting ports on  (213.239.197.46):
(The 1592 ports scanned but not shown below are in state: closed)
Port       State       Service
21/tcp     open        ftp
22/tcp     open        ssh
80/tcp     open        http
110/tcp    open        pop-3
111/tcp    open        sunrpc
3306/tcp   open        mysql
6667/tcp   filtered    irc
10000/tcp  open        snet-sensor-mgmt
31337/tcp  open        Elite

Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 3 seconds

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-12 16:12

r00ty wrote:also das liegt definitv nicht an postfix, sondern an deiner Firewall...

Code: Select all

Starting nmap V. 3.00 ( www.insecure.org/nmap/ )
Interesting ports on  (213.239.197.46):
(The 1592 ports scanned but not shown below are in state: closed)
Port       State       Service
21/tcp     open        ftp
22/tcp     open        ssh
80/tcp     open        http
110/tcp    open        pop-3
111/tcp    open        sunrpc
3306/tcp   open        mysql
6667/tcp   filtered    irc
10000/tcp  open        snet-sensor-mgmt
31337/tcp  open        Elite

Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 3 seconds
Also 6667 steht da als filtered weil Hetzner den generell blockt, 31337 is der psybnc.

wenn ich in der konsole "nmap localhost" mach steht der smtp aber als offen da...

Code: Select all

linux:~ # nmap localhost

Starting nmap V. 3.00 ( www.insecure.org/nmap/ )
Interesting ports on localhost (127.0.0.1):
(The 1592 ports scanned but not shown below are in state: closed)
Port       State       Service
21/tcp     open        ftp
22/tcp     open        ssh
25/tcp     open        smtp
80/tcp     open        http
110/tcp    open        pop-3
111/tcp    open        sunrpc
3306/tcp   open        mysql
10000/tcp  open        snet-sensor-mgmt
31337/tcp  open        Elite

Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 2 seconds
Last edited by meierling on 2003-12-12 16:40, edited 1 time in total.

darkspirit
RSAC
Posts: 568
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: Problem mit Postfix

Post by darkspirit » 2003-12-12 16:21

Ein Scan auf localhost ist nicht das gleiche wie ein Scan von extern.
Btw: Bist du wirklich sicher, dass du sunrpc und mysql nach außen lauschen lassen willst? ;)

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-12 17:20

Hm, smtp wird beim scan von aussen ja nicht einmal gelistet.

ps: sunrpc und mysql sind jetzt zu.

edit:

/var/log/qmail/smtpd/current sagt:

Code: Select all

@400000003fda21302d7254ac tcpserver: fatal: unable to bind: address already used
anscheinend wird der port durch irgendeine andere anwendung blockiert...

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-12 21:49

wenn sich in der nächsten Zeit hier niemand meldet (ich kann dir nicht mehr weiterhelfen) mach nen neuen thread auf und beschreib das Problem, dass der Port von innen erreichbar ist und von aussen nicht...
du kannst ja zudem noch nen Link auf diesen Thread hier setzten

[edit] - soo, hab jetzt dein Edit gelesen...
irgendwie bekommt man raus welches Programm auf welchem Port lauscht - aber da muss ich leider auch passen - ich habs schon ein paar mal im Forum gelesen (<- Forensuche) - wenn du's nicht findest mach eben nen neuen Thread - das sollte schnell gefunden sein wenn man den Befehl weiss :) [/edit]

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Problem mit Postfix

Post by captaincrunch » 2003-12-12 22:48

lsof -i :25

netstat -apn | grep :25
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-13 14:00

Ok, danke @ all

Ich werd jetzt noch was anderes versuchen, wenns klappt melde ich mich wieder.

[edit]

seltsames verhalten:

ich hab gestern postfix de- und neu installiert, es ging weiterhin nicht.
heute hab ich ihn beendet und qmail installiert, und siehe da- der smtp ist von aussen auf einmal erreichbar.

also müsste das auch so sein wenn ich qmail beende, aber kaum ist qmail aus und postfix gestartet ist der smtp wieder weg... :?:
[/edit]

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-13 16:39

Mittlerweile bin ich soweit dass postfix läuft, der smtp auch, aber jetzt ist der pop3 nicht mehr erreichbar... :?

r00ty
Posts: 747
Joined: 2003-03-17 15:32

Re: Problem mit Postfix

Post by r00ty » 2003-12-14 22:20

ja wie ?
woran lags dass der smtp nicht getan hat ?

meierling
Posts: 14
Joined: 2003-11-06 20:41

Re: Problem mit Postfix

Post by meierling » 2003-12-18 17:04

r00ty wrote:ja wie ?
woran lags dass der smtp nicht getan hat ?
das konnte ich nicht so genau feststellen, ich hab postfix und qmail runtergeworfen und nur qmail wieder installiert, und siehe da... :-D

Jetzt bin ich nur noch am knabbern bei den einstellungen, die accounts hab ich mit vpopmail erstellt das bei dem qinstaller dabe ist. allerdings empfägt der server keine mails, alles wird als "account nicht bekannt" abgelehnt...