PHP-Fehlermeldung nach Umzug auf Root-Server

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
quelleq
Posts: 15
Joined: 2003-12-08 10:13
Location: Hamburg

PHP-Fehlermeldung nach Umzug auf Root-Server

Post by quelleq »

Hallo,

ich bin mit einer Seite von einem Schlundserver auf einen 1und1 Rootserver umgezogen. Den entsprechenden User / Kunden haben ich über Confixx angelegt. Die einen Seiten habe ich per FTP gesichert und auch so wieder aufgespielt. An den Rechten habe ich nichts weiter verändert.

Es handelt es sich um ein einfaches PHP-Skrikt, das auf eine Txt-Datei zugreift. Einträge in deselben sind möglich, löschen derselben nicht. Folgende Fehlermeldung bekomme ich:

Warning: fopen("../gaestebuch/gaestebuch.txt.new", "w") - Permission denied in /home/www/web8/html/domain.de/inc/admin_gaestebuch.inc.php4 on line 22

Warning: flock(): supplied argument is not a valid File-Handle resource in /home/www/web8/html/domain.de/inc/admin_gaestebuch.inc.php4 on line 23
Kann die Zieldatei nicht locken.

Ich gehe davon aus, dass es sich nicht um einen PHP-Fehler handelt, da das Skript vorher über längere Zeit ohne Probleme lief. Wo der Fehler jedoch liegen kann, weiß ich nicht. Selbst wenn ich die Txt-Datei mit den Rechten 777 versehe, kann ich keine Zeilen löschen.

Bin für Hilfe dankbar,
quelleq


Hier der entscheidende Ausschnitt aus der admin_gaestebuch.inc.php4

# Exclusive lock auf die Zieldatei
# Zeile 22
$new = fopen($oldfile.".new", "w");
# Zeile 23
flock($new, 2) or die("Kann die Zieldatei $newfile nicht locken.");
$lineno = 0;
while($line = fgets($old, 1024)):
if ($lineno++ == $zielzeile)
continue; # Zeile auslassen
fputs($new, $line);
endwhile;
fclose($old); # Gibt das Lock automatisch auf
arty
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2002-06-12 10:11

Re: PHP-Fehlermeldung nach Umzug auf Root-Server

Post by arty »

Hi,

das ist ein typisches mod_php Problem. Der Apache-User, unter dessen Rechten das PHP-Modul läuft, darf nunmal nicht in den Daten der User rumpfuschen.

Lösung: PHP als CGI oder andere Lösungen, die hier im Forum schon zigfach beschrieben wurden.

bye
arty
lunasun
Posts: 10
Joined: 2003-07-16 10:47

Re: PHP-Fehlermeldung nach Umzug auf Root-Server

Post by lunasun »

hmm was hat das verzeichnis für rechte in der die datei liegt?
mach da auch mal zum test 777.

Gruss Luna
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: PHP-Fehlermeldung nach Umzug auf Root-Server

Post by darkspirit »

777 würde ich auch für einen Test nicht empfehlen. Setz beim Verzeichnis oder bei der entsprechenden Datei einfach den Webserver-User als Besitzer.
quelleq
Posts: 15
Joined: 2003-12-08 10:13
Location: Hamburg

Lösung gefunden!

Post by quelleq »

Inzwischen habe ich die Lösung. Für alle, die mit ähnlichen Problemen kämpfen:

Der Webserver (Apache) läuft wohl unter der Gruppe "www" mit dem Namen "wwwrun". Von daher benötigte der Webserver Schreibrechte in dem nicht ihm gehöreren Verzeichnis.

Sobald ich das entsprechende Verzeichnis der Gruppe "www" zugeordnet und dieser in diesem Ordner Schreibrechte eingeräumt hatte, werden jetzt problemlos Dateien geschrieben.

mfg quelleq

P.S. Alleine die Rechte auf 777 zu setzen, bringt nichts.