PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
andreasbinder
Posts: 28
Joined: 2003-09-29 11:59

PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by andreasbinder »

Hi Leute,

ich habe zwei unabhängige PHP Anwendungen, die die Sessionverwaltung von PHP benutzen, d.h. über session_start() in jedem Skript wird die Session gestartet bzw. fortgesetzt.

Nun möchte ich die beiden Anwendungen über einen Link miteinander verbinden, d.h. es werden Login Daten aus der ersten Anwendung per Link an die zweite Anwendung übergeben und dort überprüft.

Nun wird in der zweiten Anwendung durch die Anweisung session_start() die Session der ersten Anwendung fortgesetzt, statt eine neue Session gestartet.

Wie kann ich die zweite Anwendung zwingen eine neue Session zu starten?

Vielen Dank.

Andy
arty
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2002-06-12 10:11

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by arty »

Hi,

klappt session_destroy() nicht?

bye
arty
andreasbinder
Posts: 28
Joined: 2003-09-29 11:59

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by andreasbinder »

Hi,

es soll die erste und zweite Anwendung parallel benutzt werden können.

Ich möchte mich dann aus der zweiten Anwendung ausloggen können (session_destroy), ohne das auch die Session der ersten Anwendung zerstört wird -> ich brauche zwei Sessions.

Andy
arty
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 729
Joined: 2002-06-12 10:11

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by arty »

Hi,

ich glaube, das geht nicht mit den Sessions von PHP. Evtl. musst du da was eigenes entwickeln....

bye
arty
andreasbinder
Posts: 28
Joined: 2003-09-29 11:59

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by andreasbinder »

Mist!

Gibt es denn keine Möglichlkeit zu sagen, dass eine neue Session mit der ID "xyz" oder so begonnen werden soll?

Danke.

Andy
majortermi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 916
Joined: 2002-06-17 16:09

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by majortermi »

Du hast das Problem, dass PHP standardmäßig ein Cookie für die Sessions benutzt, d.h. du musst entweder unterschiedliche Session-Namen verwenden, oder die Verwendung von Cookies deaktivieren.

Ã?brigens ist es keine gute Idee, irgendwelche Zugangsdaten in einem Link zu übergeben, besser ist es, sie in einer Session zu speichern und mit der zweiten Applikation wieder auszulesen.

An dieser Stelle deshalb auch die Frage: Warum brauchst du zwei Sessions? Man kann doch problemlos Arrays in Sessions speichern, also ordnest du einfach jeder Applikation ihren eigenen Array zu, und schon kannst du die gleiche Session über viele Applikationen hinweg sharen...
Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen... :)
Warum man sich an diese Reihenfolge halten sollte...
andreasbinder
Posts: 28
Joined: 2003-09-29 11:59

Re: PHP - Anlegen einer neuen Session erzwingen?

Post by andreasbinder »

Hi,

die Zugangsdaten werden mit md5() verschlüsselt, bevor sie an die URL gehängt werden. Das sollte sicher sein.

Die zweite Anwendung hat einen Logout Button mit dem über session_destroy() die Session zerstört wird. Es soll sich jedoch aus der zweiten Applikation ausgeloggt werden können, ohne aus der ersten rauszufliegen.

Das könnte ich jedoch lösen, indem die zweite Anwendung beim Logout die Session nicht zerstört, sondern dies nur die erste kann?!

Andy