Mailman benutzt flaschen Domainnamen???

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Mailman benutzt flaschen Domainnamen???

Post by cori » 2003-11-21 19:15

Hallo!

Ich habe einen Rechner, der heißt: uranus1.x.y.z auf dem habe ich einen Mailman mit einigen Listen laufe (mit xxxx@lists.x.y.z) ... ging auch bis jetzt immer alles problemlos.
Nun mußte ich alles neu aufsetzen und seit dem steht im Absender immer xxx@uranus1.x.y.z ...

Wo kann ich den Mail-Hostnamen für Mailman-Mails ändern??? Ich finde das nicht ... in /var/mailman/Mailman/mm_cfg.py steht auch:
DEFAULT_URL_HOST = 'lists.x.y.z.'
DEFAULT_EMAIL_HOST = 'lists.x.y.z'

Franz

rovin
Posts: 18
Joined: 2003-09-07 17:01
Location: Berlin

Re: Mailman benutzt flaschen Domainnamen???

Post by rovin » 2003-11-23 12:15

Hallo Franz,

schau doch mal in der /etc/sysconfig/mailman nach, da müssen die Daten auch hin. Nach der Ã?nderung SuSEconfig ausführen. Am besten auch Mailman, Postfix und Apache neu starten, vielleicht wurden nach der Ã?nderung nicht alle config Dateien richtig eingelesen.

Rovin