Undisclosed Recipients

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
scatty
Posts: 14
Joined: 2003-04-09 12:05

Undisclosed Recipients

Post by scatty » 2003-11-21 17:15

Hallo!

Ich habe wieder eine Spammail bekommen obwohl ich die flaschen e-mails nicht an ein postfach weiterleiten lasse..

hier die email:

Wo ist da für solche Adressen das Schlupfloch?

Hier der Vollständige Text der Mail.............

Von: Tony [freddylink3@hotmail.com]
Gesendet: Dienstag, 18. November 2003 08:14
An: "Undisclosed Recipients"@www.scatty.org
Betreff: FW: RE: Descramble Digital Cable 18425

UNLOCK Digital Cable - FREE!

natürlich gibt es den Absender nicht!

Was hat das zu bedeuten Undisclosed Recipiens@www.scatty.org

habe einen Rootserver mit Postfix und Suse 8.1

danke

Lars

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Undisclosed Recipients

Post by dodolin » 2003-11-21 18:47

Was bei "An: " steht hat für die Mailzustellung genau gar keine Relevant (Stichwort Envelope). Mehr dazu findest du in der danam-FAQ unter http://home.snafu.de/laura/de.admin.net-abuse.mail.txt im Punkt:
Frage 4:

* Wie kommt es, daß ich eine Mail bekomme, wenn in der To:-Zeile
oder Cc:-Zeile gar nicht meine Adresse steht?

scatty
Posts: 14
Joined: 2003-04-09 12:05

Re: Undisclosed Recipients

Post by scatty » 2003-11-22 10:06

danke