AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Hallo!

Auf der Suche nach Support für die Installation des Statistik-Scripts "AWStats" bin ich auf dieses Forum hier gestoßen. Habe bereits alle relevanten Threads zu dem Thema gelesen, stelle mir nun aber die Frage, ob man das Script ohne Rootrechte auf einem managed Server bei 1&1 zum Laufen bringen kann.

Das Script müsste noch geupdatet werden, also mit den Datengefüttert. Weil der Apache aber anders konfiguriert ist - nicht standardgemäß - müsste ich entweder die http.conf editieren - geht schlecht ohne rootrechte - oder was am Script machen.

Da ich noch ein Neuling in Sachen Fernadministration sowie PHP/Perl bin, wäre ich froh, wenn mir jemand helfen könnte bzw. wenn jemand seine Erfahrungen damit schildern könnte.

Vielen Dank
Gruesse mo
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Hm, hat keiner eine Antwort oder einen Rat für mich?
michas.
Posts: 109
Joined: 2003-03-08 13:08

frag mal genauer

Post by michas. »

Hi,

aus meiner sicht müsstest du auch ohne root erst einmal weiterkommen. was genau willst du wissen bzw. machen?

MichaS.
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Hi MichaS!
Schön dass sich mal einer traut was zu schreiben. ;)

Also ich hab AWStats soweit installiert und will ich die Daten vom Logfile einlesen.

Ich ruf also http://www.meinedomain.tld/cgi-bin/awstats/awstatsl.pl auf und dann klick ich auf "Updaten" - habs so in der conf eingestellt, dass man es von der Seite aus machen kann - über SSH gehts allerdings auch nicht.

Und dann kommt folgendes:
AWStats did not found any valid log lines that match your LogFormat parameter, in the 50th first non commented lines read of your log.
Your log file /homepages/**/********/htdocs/logs/access.log.47.7 must have a bad format or LogFormat parameter setup does not match this format.

Your AWStats LogFormat parameter is: 1
This means each line in your web server log file need to have "combined log format" like this:
111.22.33.44 - - [10/Jan/2001:02:14:14 +0200] "GET / HTTP/1.1" 200 1234 "http://www.fromserver.com/from.htm" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 5.01; Windows NT 5.0)"

And this is a sample of records AWStats found in your log file (the record number 50 in your log):
199.227.235.194 - - [23/Nov/2003:00:00:31 +0100] "GET /6/images/index_02.gif HTTP/1.1" 304 - http://www.domain.tld "http://www.domain.tld/ordner/file.php?....&...&" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1)" "-"


Setup ('/homepages/**/*******/htdocs/cgi-bin/awstats/awstats.domain.tld.conf' file, web server or permissions) may be wrong.
See AWStats documentation in 'docs' directory for informations on how to setup awstats.
Also was muss ich ändern? Ich dachte an die httpd.conf damit die Logs anders geschrieben werden. Dafür bräuchte ich aber Root-Rechte.

Wie gehts weiter? Bis zu dem Punkt bin ich gekommen .. weiter nicht ;(
static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by static »

Hi,
da du ja keine Möglichkeit hast die httpd.conf zu bearbeiten musst du die .conf Dateien von Awstats an die httpd.conf angleichen. Momentan steht in den .conf Dateien wahrscheinlich

Code: Select all

LogFormat = 1
Hast du Leserechte an der httpd.conf? Wenn ja kannst du dir dort eventuell die richtigen Parameter heraussuchen, ansonsten musst du dir diesen selbst zusammenbasteln ;) Versuch's mal mit so etwas:

Code: Select all

LogFormat = "%host %other %logname %time1 %methodurl %code %other %virtualname %refererquot %uaquot %other"
Könnte eventuell funktionieren.

so long
static
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Ja genau .... das ist der Punkt.

Danke ich teste mal deinen Vorschlag!

Gruss mo
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

:-( won't work

Post by moǃ »

Ich habe jetzt eigentlich alle Möglichkeiten durch getestet. Es will nicht laufen :(

Was ist denn ""-"" in den Logs?
Evtl. liegt es an dem - ..



Ich weiss echt nicht mehr weiter.
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

zeig halt mal ein paar Zeilen aus deinen Logs, damit man das Format rekonstruieren kann.

Code: Select all

"-"
sieht aus wie ein leerer Referer.

Bitte Zeilen posten, in denen es drinsteht, und Zeilen, in denen es nicht drinsteht.

Gruß, Wolfgang
michas.
Posts: 109
Joined: 2003-03-08 13:08

guten morgen

Post by michas. »

Hier geht ja richtig die post ab in der nacht!
ja, schick einmal die egsamte zeile, damit wir das format einer zeile sehen können

Micha
static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by static »

Ã?hm schaut euch doch nochmal das 4. Posting etwas genauer an - imo eine der besten Fehlermeldungen seit langem ;)

so long
static
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

schluck! Termin bei Fielmann schon organisiert. :oops:

Der Server hat kein Standard-Logformat, sondern mitten drin den VirtualHost. Macht Sinn, wenn Logs für mehrere Domains zusammen in ein Logfile geschrieben werden.

Also muß das Logformat individuell festgelegt werden.

Code: Select all

LogFormat = "%host %other %logname %time1 %methodurl %code %bytesd %other %refererquot %uaquot %other"
Ohne Garantie, ich verwende Awstats nicht, hatte mich nur mal damit beschäftigt und dann dagegen entschieden.

Gruß, Wolfgang
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

wgot wrote:Hallo,

schluck! Termin bei Fielmann schon organisiert. :oops:

Der Server hat kein Standard-Logformat, sondern mitten drin den VirtualHost. Macht Sinn, wenn Logs für mehrere Domains zusammen in ein Logfile geschrieben werden.

Also muß das Logformat individuell festgelegt werden.

Code: Select all

LogFormat = "%host %other %logname %time1 %methodurl %code %bytesd %other %refererquot %uaquot %other"
Ohne Garantie, ich verwende Awstats nicht, hatte mich nur mal damit beschäftigt und dann dagegen entschieden.

Gruß, Wolfgang
Danke Wolfgang!
Dein LogFormat hat gepasst.. bin ich irgendwie nicht drauf gekommen.

Es funktioniert :-)

Nun will ich noch die alten Logs auswerten lassen.

Habe mir bereits Thread durchgelesen. Bekomme das logresolvemerge.pl aber nicht zum Laufen.

Kann mir mal wieder jemand helfen? :lol: ;)

Und zwar würde ich gerne wissen was ich in die Zeile "LogFile" schreiben muss.
In awstats config:
LogFile="logresolvemerge.pl file1 file2 file3"
Sagt mir wenig und ich habe eigentlich alle Varianten durch gecheckt.. immer Fehler. :(

Danke & Gruss Moritz
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Kann mir nicht nochmal jemand helfen?


:roll:
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

so tief hatte ich mich mit AWstats nicht beschäftigt, also nur mal so als Idee:

Code: Select all

LogFile="|/pfad/zu/logresolvemerge.pl file1 file2 file3"
Der senkrechte Strich (AltGR+<) wird immer dann verwendet, wenn das Programm eigentlich einen Dateinamen erwartet, stattdessen aber den Output eines anderen Programms verarbeiten soll.

Den Pfad würde ich auch testweise mal angeben, ggf. über locate suchen.

Gruß, Wolfgang
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Hi


So habe ich es ausprobiert:
wgot wrote:

Code: Select all

LogFile="|/pfad/zu/logresolvemerge.pl file1 file2 file3"
Hat nix geholfen. Den absoluten Pfad zu logresolvemerge.pl und dann die access.lol.xx.y.gz und dann noch mal mit dem direkten, absoluten Pfad zu den Logs.. -> er will nicht :|

Was mache ich falsch??
static
Posts: 437
Joined: 2002-10-27 19:56
Location: Schweiz

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by static »

Hi,
@wgot
wgot wrote:

Code: Select all

LogFormat = "%host %other %logname %time1 %methodurl %code %bytesd %other %refererquot %uaquot %other"
mich würde noch interessieren wie du auf dieses Logformat gekommen bist?!? Nach meiner Interpretation der Beispielzeile:

Code: Select all

199.227.235.194 - - [23/Nov/2003:00:00:31 +0100] "GET /6/images/index_02.gif HTTP/1.1" 304 - www.domain.tld "http://www.domain.tld/ordner/file.php?....&&#46;..&" "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1)" "-" 
müsste doch Beispielsweise nach dem Code (304) irgend etwas kommen (bei mir %other, bei dir %bytesd <- das kann ich mir noch vorstellen) und danach der VirtualHost (bei mir %virtualname, bei dir %other <- das verstehe ich überhaupt nicht mehr).

Irgendwie kann ich mir nicht erklären, dass dein LogFormat funktioniert ;)
Würde mich über eine kurze Erklärung freuen.

so long
static
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

mein Logformat war nur ein Vorschlag, hatte mich mit AWstats beschäftigt und recht schnell dagegen entschieden.

%other ist einfach "irgendwas" und wird ignoriert. Da der Virtualname nicht zwingend benötigt wird (die Standardlogformate schreiben ihn nicht), kann man ihn ignorieren.

Vermutlich ist eine Kombination unserer Formate, also mit %bytesd und %virtualname und ohne %other optimal. mo! kann's ja mal ausprobieren, wenn er die anderen Probleme gelöst hat.

Gruß, Wolfgang
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

Frage: liegt's am logresolvemerge oder an dessen Einbindung in's AWstats?

Geh mal auf die Konsole und gib dort ein:
(Vorher in den Ordner wechseln, in dem die Logs liegen)

Code: Select all

/pfad/zu/logresolvemerge.pl file1
Dann sollte Dir der Inhalt von file1 auf der Konsole angezeigt werden.
Wenn's klappt, mit

Code: Select all

/pfad/zu/logresolvemerge.pl file1 file2 file3 
probieren, jetzt sollte der Inhalt von den drei Dateien kommen.

Gruß, Wolfgang
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Hallo,
so ich habe das alles mal über die Konsole ausgeführt... und jetzt fließen seit ca 4 Stunden die logfiles über den Schirm...... ist das normal?

Habe geschätzte 5000 Besucher am Tag auf den Seiten.

Wie kann man das Script unterbrechen ohne zb. Putty zu schließen?
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,
mo! wrote:... und jetzt fließen seit ca 4 Stunden die logfiles über den Schirm...... ist das normal?
Habe geschätzte 5000 Besucher am Tag auf den Seiten.
oh, verdammt, bin nicht von solchen Riesenlogs ausgegangen. :oops:
Wie kann man das Script unterbrechen ohne zb. Putty zu schließen?
Versuch mal Strg+C.
Ansonsten mach halt den Putty zu.

Gruß, Wolfgang
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Wgot, bringt es jetzt was, wenn ich ihn zu ende rechnen lasse?
Oder kommt am Ende nix bei rum?

Kann man mal vorkommen :lol:
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by wgot »

Hallo,

das bringt garnix, er rechnet nix, er macht nur die Ausgabe.
Also beenden, macht nur unnötig Traffic!

Gruß, Wolfgang
moǃ
Posts: 16
Joined: 2003-11-16 21:50

Re: AWStats auf 1&1 Exklusiv (managed) Server?

Post by moǃ »

Naja.. dumm gelaufen....... hat jetzt von Kalenderwoche 40 bis eben alles gezeigt ;)


Wie gehts weiter?