mysql.sock auf woody

MySQL, PostgreSQL, SQLite
tecci
Posts: 48
Joined: 2003-09-07 14:40

mysql.sock auf woody

Post by tecci » 2003-11-13 20:26

Hallo,

habe MySQL mit

Code: Select all

apt-get install mysql-server mysql-client mysql-common
installiert, klappt wunderbar, startet einwandfrei, nur benötige ich jetzt die mysql.sock - die ist aber nicht auffindbar. Weder unter /tmp finde ich sie noch mit locate/find/whereis.

MfG
Tecci

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: mysql.sock auf woody

Post by captaincrunch » 2003-11-13 20:44

debian:~# find /var/run/ -name *sock
/var/run/mysqld/mysqld.sock
debian:~# grep sock /etc/mysql/my.cnf
socket = /var/run/mysqld/mysqld.sock
[/quote]
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

tecci
Posts: 48
Joined: 2003-09-07 14:40

Re: mysql.sock auf woody

Post by tecci » 2003-11-13 20:46

Klappt :)
Danke!!!

oxygen
RSAC
Posts: 2179
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: mysql.sock auf woody

Post by oxygen » 2003-11-13 22:44

Anmerkung: Ich bevorzuge netstat -lx um einen Socket wieder zu finden. Schneller und zuverlässiger...

postmaster
Posts: 3
Joined: 2004-07-04 08:48

Re: mysql.sock auf woody

Post by postmaster » 2004-07-04 08:56

Hi zusammen,

meine my.cnf habe ich exakt das gleiche angegeben, ebenfalls in meiner php.ini, trotzdem bekomme ich eine Fehlermeldung:
Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (111)
Er kann über /tmp/mysql.sock nicht zugreifen, meine Frage ist, woher zieht die Installation sich diese Informationen, wenn eigentlich alles umgestellt ist.

Mein System:
Debian
+Apache2
+php4
+MySql

Hättet Ihr einen Tip für mich, an was dies liegen könnte? Bin langsam echt am verzweifeln.

Vielen Dank im voraus