Upload-Probleme

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Upload-Probleme

Post by cori »

Hallo!

Ich glaube mein PHP läuft nicht ganz richtig. Wenn ich ein File uploade, dann ändert sich die Dateigröße, das File wird größer!?!? Beim download klappt alles ... komisch.

Hat einer eine Ahnung, wo das Problem bei PHP liegen könnte???
Ich nutze PHP 4.3.2 auf RH9.

Franz
jlinker
Posts: 248
Joined: 2002-07-08 20:07

Re: Upload-Probleme

Post by jlinker »

Gibts da ein Beispiel? Also um wieviel ändert sich denn die Größe?
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Re: Upload-Probleme

Post by cori »

Naja ... kann man leider nicht fest in Prozent ausdrücken!
Kannst es ja mal selber probieren :)

Hier der Link zu einem vereinfachten Upload-PHP: http://gf.medien.uni-weimar.de/test/upload.html und unter http://gf.medien.uni-weimar.de/test/ kannst du dir dann das Ergebnis anzeigen lassen :-(

Beim Download stimmt die Größe, er kopiert das File richtig vom Server nach local!

Franz
jlinker
Posts: 248
Joined: 2002-07-08 20:07

Re: Upload-Probleme

Post by jlinker »

Hm, ja stimmt die Datei wird größer - aber viel wichtiger ist dabei, dass der Inhalt verändert wird. Ich habe mal testweise PUTTY.EXE hochgeladen und anschließend wieder runtergeladen - und dann war die Datei nicht mehr zu gebrauchen.

Vermute mal der Fehler liegt irgendwo innerhalb Deines PHP-Scripts!!

Grüße
cybersmog
Posts: 78
Joined: 2003-09-17 12:38
Location: Bayern

Re: Upload-Probleme

Post by cybersmog »

Wie machst du den Upload denn genau? Poste doch mal Auszüge aus deinem Skript.

Für Uploads mit PHP kann ich das PEAR::HTTP_Upload [1] empfehlen. Damit klappen Uploads wunderbar und man kann danach auch komfortabel auf die Dateieigenschaften zugreifen.

[1] http://pear.php.net/package/HTTP_Upload
wgot
Posts: 1675
Joined: 2003-07-06 02:03

Re: Upload-Probleme

Post by wgot »

Hallo,

eine ganz kleine Datei (32Byte) blieb unverändert. Eine große (ca. 70KB) war nach dem Upload exakt doppelt so groß und hatte Fehler bereits im zweiten KB.

Gruß, Wolfgang
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Re: Upload-Probleme

Post by cori »

Es liegt nicht an dem Upload-Script ... ich hab auf dem Server noch eine andere komplexe Anwendung laufen mit einem anderen Skript ... und da genau das selbe Problem ... es muß also direkt an dem PHP liegen!

Franz
jlinker
Posts: 248
Joined: 2002-07-08 20:07

Re: Upload-Probleme

Post by jlinker »

Dennoch wäre ein Posting von nem Scriptausschnitt sicherlich hilfreich. Ich zumindest kenne kein PHP-Einstellung, die dafür verantwortlich sein könnte.
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Re: Upload-Probleme

Post by cori »

Also das Beispiel ist simple und auch nicht meines :) Es läuft auf Suse und RH ... nur eben bei dem einem Server nicht mit PHP 4.3.2 ...

Hier ist das Script was ich da bei dem Beispiel nutze:

<?php

if ($img1_name != "") {

@copy("$img1" , "/home/gfadmin/gfroot/www/test/$img1_name")

or die("Couldn't Upload Your File.");


} else {

die("No File Specified");

}

?>

<HTML>
<HEAD>
<TITLE>File Upload Successful</TITLE>
</HEAD>

<BODY>

<H1>File Upload Successful!</H1>

<P>Successfully Sent: <?php echo "$img1_name"; ?> , a <?php echo "$img1_size"; ?> byte file with the extension type of <?php echo "$img1_type"; ?> </P>

</BODY>

</HTML>
cori
Posts: 21
Joined: 2003-06-07 19:04
Location: Weimar

Re: Upload-Probleme

Post by cori »

Also das Beispiel ist simple und auch nicht meines :) Es läuft auf Suse und RH ... nur eben bei dem einem Server nicht mit PHP 4.3.2 ...

Hier ist das Script was ich da bei dem Beispiel nutze:

<?php

if ($img1_name != "") {

@copy("$img1" , "/home/gfadmin/gfroot/www/test/$img1_name")

or die("Couldn't Upload Your File.");


} else {

die("No File Specified");

}

?>

<HTML>
<HEAD>
<TITLE>File Upload Successful</TITLE>
</HEAD>

<BODY>

<H1>File Upload Successful!</H1>

<P>Successfully Sent: <?php echo "$img1_name"; ?> , a <?php echo "$img1_size"; ?> byte file with the extension type of <?php echo "$img1_type"; ?> </P>

</BODY>

</HTML>