Horde gettext Problem

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

Hi !

Für Horde muss php ja mit gettext support installiert werden. Php lässt sich aber nicht mit --enable-gettext oder --within-gettext installieren hat einer ne Idee ?

Danke

Bye Keule
redhat99
Posts: 112
Joined: 2003-02-17 12:58
Location: Meckenheim

php

Post by redhat99 »

Hallo,

ja für Horde brauchst Du getext. Um Dir helfen zu können, musst Du schon mehr schreiben.

Welche Version von PHP hast Du jetzt drauf, welche möchtest Du kompilieren?

Wenn Du deine Vorgängerversion kompiliert hast, kannst Du Dir den Configstring anzeigen lassen. Und dann sollte das mit dem --with-gettext kein Problem sein.

Wenn ja, welcher Fehler kommt den?

Guss Mario :-D
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Horde gettext Problem

Post by captaincrunch »

PHP-Frage, die relativ wenig mit MTAs zu tun hat -> Scripting
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

Hi !

Ich benutze php 4.3.3. Beim compilen kommt kein Error aber wenn ich das testscript drüber laufen lasse sagt es jedesmall das php nicht mit gettext installiert ist. Horde funktioniert auch nicht also wird das Script mich schon nicht anschwiendeln :)
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: Horde gettext Problem

Post by stefanpropehan »

hast du dir mal die ausgabe vom configure script angeschaut? da steht genau drin ob mit gettext support compiliert wird...

am besten eine ausgabeumleitung in eine datei beim configure dann kannst du danach bequem im texteditor deiner wahl nach gettext suchen - da sonst die ausgabe ziemlich unübersichtlich und lang ist... du kannst auch alternativ schauen was denn eine ausgabe von <?php phpinfo(); ?> bringt - dort müste auch stehen ob php mit gettext support installiert wurde....
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

in der config.log steht nur checking gettext support sonst nix von gettext und in der phpinfo seh ich nix von gettext :/
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: Horde gettext Problem

Post by stefanpropehan »

mhh dann ist ein wenig schwierig... bist du dir sicher das du gettext installiert hast? was benutzt du für eine distri?

unter
http://www.gnu.org/software/gettext/gettext.html

bekommst du gettext...

wenn du dir sicher bist das du gettext installiert hast - gebe mal das installdir mit an

also

Code: Select all

 --with-gettext=/pfadzugettext
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

ja Gettext ist drauf benutze Suse 8.1 und probier jetzt mal deinen Tipp aus :)
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: Horde gettext Problem

Post by stefanpropehan »

aber vorher ein

Code: Select all

make install clean
und ein

Code: Select all

> config.cache
sonst kann es sein das er denn config cache nutzt
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

php ist schon drauf kann es sein das, das Problem ist das man php mit gettext support nicht einfach drüber isntallieren kann ? Wenn ja wie bekomm ich das alte php gelöscht ? War eine source isntallation, also keine Package unisntall Funktion.
stefanpropehan
Posts: 335
Joined: 2002-12-17 22:25
Location: Berlin

Re: Horde gettext Problem

Post by stefanpropehan »

also das kommt darauf an ob du php als cgi oder als modul (mit apxs) installiert hast...

das libphp4.so (also als modul) sollte im mod verzeichniss deines apachen liegen... findest du am besten über die http.conf herraus... diese kannst du ja umbenennen ..und dann einfach nochmal ein configure und make && make install ... und nach dem neuinstall ein apache restart...

wenn als cgi install... musst du mal schauen wo die binary liegt (am besten auch über die http.conf) diese ebenfalls backupen oder umbenennen... nach diesem neuinstall brauchst du den apache nicht neu starten

normalerweise kannst du aber drüber installieren - poste doch mal dein configure script...
oxygen
Posts: 2138
Joined: 2002-12-15 00:10
Location: Bergheim

Re: Horde gettext Problem

Post by oxygen »

Welche Version von gettext hast du? habe zufällig folgendes im PHP Changelog gelesen:
29 Sep 2003, Version 4.3.4RC1
- Fixed bug #24402 (Compile failure with gettext 0.12.x). (Jani)
Ansonsten düfte gettext wirklich kein Problem sein... --with-gettext reicht normalerweise.
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

Haber Version 0.11.5-33 von Gettex

configure script = config.h ?
redhat99
Posts: 112
Joined: 2003-02-17 12:58
Location: Meckenheim

gettext

Post by redhat99 »

Morgen!

Also wenn Du PHP schon kompiliert drauf hast, dann findest du bei Deinen Quellen, also im Verzeichniss wo die PHP Sourcen liegem, eine Datei: "config.nice" ... da steht zum Beispiel der String der beim letzten mal verwendet wurde, sofern das kompilieren geklappt hat.

Ich würde dir empfehlen, die neuste gettext Version runterzuziehen, diese zu komplieren (gibt ne Anleitung zu den meisten sourcen mit) und dann einfach den alten String zu nehmen, und --with-gettext hinzuzufügen. Dann kompilieren.

Gruss Mario :-D
recoilmaster
Posts: 188
Joined: 2003-10-02 10:35

Re: Horde gettext Problem

Post by recoilmaster »

Code: Select all

Build complete.
(It is safe to ignore warnings about tempnam and tmpnam).

linux:/php-4.3.4RC2 # make install
Installing PHP SAPI module:       cgi
Installing PHP CGI into: /usr/local/bin/
Installing shared extensions:     /usr/local/lib/php/extensions/no-debug-non-zts-20020429/
Installing PEAR environment:      /usr/local/lib/php/
[PEAR] Archive_Tar    - already installed: 1.1
[PEAR] Console_Getopt - already installed: 1.0
[PEAR] PEAR           - already installed: 1.3b3
Wrote PEAR system config file at: /usr/local/etc/pear.conf
You may want to add: /usr/local/lib/php to your php.ini include_path
[PEAR] DB             - already installed: 1.5.0RC2
[PEAR] HTTP           - already installed: 1.2.1
[PEAR] Mail           - already installed: 1.1.1
[PEAR] Net_SMTP       - already installed: 1.2.3
[PEAR] Net_Socket     - already installed: 1.0.1
[PEAR] XML_Parser     - already installed: 1.0.1
[PEAR] XML_RPC        - already installed: 1.0.4
Installing build environment:     /usr/local/lib/php/build/
Installing header files:          /usr/local/include/php/
Installing helper programs:       /usr/local/bin/
  program: phpize
  program: php-config
  program: phpextdist
linux:/php-4.3.4RC2 #
aber kein php4 Modul in apache2/modules

hab mit standart configure string gearbeitet, mit dem es auch beim 1 mal geklappt hat.

./configure --with-gettext --with-xml --with-mysql --with-zlib --with-apache2 --with-pear

Alle benötigten Module sind installiert.

hab auch bei andren compileversuchen den apache2 pfad hinzugefügt nix :/