support-mail-verwaltung

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
Anonymous

support-mail-verwaltung

Post by Anonymous » 2003-10-19 16:41

Kennt jemand ein Programm das alle mails an support@blablup in eine mysqltabelle ablegt.


Wenn die mail in der Betreff keine NUmmer hat soll es eine bekommen. Ist dort schon eine vergebene Nummer soll es der Nummer zugeordnet werden.



z.B.

ich schick ne neue mail ohne nummer und bekomm die nummer 4

ein tag später will ich was ergänzent schreiben und schick es an support und in der betreff: [NR4].

Der Supporter sieht es bei der ersten anfrage

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: support-mail-verwaltung

Post by dodolin » 2003-10-19 17:59

Willst du gerade OTRS neu erfinden?

Anonymous

Re: support-mail-verwaltung

Post by Anonymous » 2003-10-19 18:18

warum erfinden?
finden reicht doch ^^.


wobei dies viel zu weit über das gewünschte hinausschießt

[ djthesound ]
Posts: 300
Joined: 2003-04-21 01:15

Re: support-mail-verwaltung

Post by [ djthesound ] » 2003-10-19 19:04

Hi Leute,

Ich melde mich hier auch wiedermal zu Wort und möchte doch zugern wissen, ob dieses ORTS in Zusammenspiel mit Confixx Probleme machen könnte?

Gruss Jürgen

timmithe2
Posts: 83
Joined: 2003-07-05 16:31

Re: support-mail-verwaltung

Post by timmithe2 » 2003-10-22 01:28

Hi DJTheSound,

nein es macht absolut keine Probleme mit Confixx das OTRS ist
nicht so System eingfreifend. Läuft jetzt bei mir seit 1 Tag
etwas nervig ist nur dieser MS Virus im Ticketsystem bekomme
Täglich 50 Stück und jetzt sind es 100 Meldungen im Ticketsystem
da das Ticketsystem jedem Virus ein Ticket erstellt.

Gruß Tim

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: support-mail-verwaltung

Post by captaincrunch » 2003-10-22 08:49

etwas nervig ist nur dieser MS Virus im Ticketsystem bekomme
Welchen der zigtausend meinst du denn ? ;)

In dem Fall würde ich meinen MTA so konfigurieren, dass das Zeugs halt nicht durchkommt, in Verbindung mit einem Virenscanner sollte es dann gar kein Problem mehr darstellen. ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11578
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: support-mail-verwaltung

Post by Joe User » 2003-10-22 18:14

CaptainCrunch wrote:
etwas nervig ist nur dieser MS Virus im Ticketsystem bekomme
Welchen der zigtausend meinst du denn ? ;)
Na die 100.000*x Tastaturviren ;)
CaptainCrunch wrote:In dem Fall würde ich meinen MTA so konfigurieren, dass das Zeugs halt nicht durchkommt, in Verbindung mit einem Virenscanner sollte es dann gar kein Problem mehr darstellen. ;)
ACK.

[ djthesound ]
Posts: 300
Joined: 2003-04-21 01:15

Re: support-mail-verwaltung

Post by [ djthesound ] » 2003-10-22 19:43

Hi Leutz,

Da ich stolzer Debianfreak bin :lol: gibt es leider kein Paket für OTRS, aus der Doku werde ich aber auch irgendwie nicht so ganz schlau. Gibts vielleicht irgendwo noch einfachere Anleitungen OTRS zu installieren, weil interessieren würde es mich nachwievor.

Gruss DJtheSOUND

steffz
Posts: 84
Joined: 2003-04-13 13:07
Location: Hamburg

Re: support-mail-verwaltung

Post by steffz » 2003-10-23 14:20

Die Anleitung ist imho einfach, auch wenn sie bei mir in dieser Form nicht funktioniert hat. Z.B. wollen die erst zwei Scripts auf die Syntax prüfen lassen und dann die Konfiguration umbenennen, was nicht funktioniert. Auch die webbasierte Installation hat Probleme bereitet, da einfach keine Tabelle angelegt wurde. Mit dem Tabellenschema hat es aber nach der Readme funktioniert. Ansonsten ging aber alles.

rod
Posts: 19
Joined: 2003-08-21 20:23

Re: support-mail-verwaltung

Post by rod » 2004-04-11 23:12

versuch mal das hier http://www.helpcenterlive.com

Gruss Rod

Anonymous

Re: support-mail-verwaltung

Post by Anonymous » 2004-04-30 09:56

hat jemand ne Idee wie man seine ConfixxUser mit Otrs verheiraten könnte ? Dann könnte man den Usern ersparen sich neue PW´s etc. zu merken und muss nicht alles neu einrichten 8O

thnx 4 reply

antondollmaier
Posts: 485
Joined: 2004-03-30 10:06

Re: support-mail-verwaltung

Post by antondollmaier » 2004-04-30 13:11

ich hab mir mal OS Ticket angeschaut ...

läuft ganz gut, mehrere supporter sind möglich, mehrere abteilungen (wenn nötig), kunden können sich mit email-addy und support-id selbst einloggen und den status überprüfen bzw direkt online im ticket antworten, ticket-beschränkung, benachrichtung der zuständigen mitarbeiter bei neuen tickets/antworten, ...

und das ganze ohne deaktivierten safe-mode ... im gegensatz zu dem help center live ...

und die eingriffe ins system sind minimal, es benötigt nur nen cronjob alle 5min (hab ich mal), um die emails aus dem pop3-postfach in die mysql-db zu schreiben und dann zu verarbeiten ... läuft also ziemlich einfach ...

gut, sprache is englisch, wird man aber relativ leicht anpassen können, wenn überhaupt nötig ... den inhalt der antwort-mails kann man sowieso selbst bestimmen, das webinterface müssen die kunden ja auch ned umbedingt mitbekommen ... dann muss man überhaupts nix übersetzen ...


mfg,
Anton