Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

MySQL, PostgreSQL, SQLite
freeos
Posts: 6
Joined: 2003-06-22 20:31

Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by freeos » 2003-10-16 15:06

Hi,
nun ist es soweit habe meine Datenbank abgeschossen. Struktur ist noch ok aber Daten weg :-(
Habe einen SQL Dump der Daten (100MB).

Frage: wie lade ich die 100MB Daten per Konsole wieder in die Datenbank? mit PHPmyadmin über Browser funzt nicht.

Danke für ''AnfängerTipps''! ;-)

cye
Posts: 144
Joined: 2003-03-27 19:18
Location: Bayerischer Wald

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by cye » 2003-10-16 15:20

mysql -u root -p < dumpfile

outofbound
Posts: 470
Joined: 2002-05-14 13:02
Location: Karlsruhe City

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by outofbound » 2003-10-16 15:21

naja...

mysql -h host -u user -p datenbankname < dumpfile

ist wohl besser ;)

freeos
Posts: 6
Joined: 2003-06-22 20:31

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by freeos » 2003-10-16 15:23

Cye wrote:mysql -u root -p < dumpfile
räusper - anfängeranleitung bitte :oops:

nachfrage: wie gebe ich an in welche datenbank ich die sicherung schieben möchte?

cye
Posts: 144
Joined: 2003-03-27 19:18
Location: Bayerischer Wald

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by cye » 2003-10-16 15:31

OutOfBound wrote:naja...

mysql -h host -u user -p datenbankname < dumpfile

ist wohl besser ;)
hmm.. .

wenn man ne komplettsicherung lokal zurücksichert
würde mein befehl auch reichen ;)

cybersmog
Posts: 78
Joined: 2003-09-17 12:38
Location: Bayern

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by cybersmog » 2003-10-16 15:34

Versuchs doch mal so:

Code: Select all

mysql -uUSERNAME -pPASSWORT -hLOCALHOST DATENBANKNAME < dump.sql

freeos
Posts: 6
Joined: 2003-06-22 20:31

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by freeos » 2003-10-16 15:35

Cye wrote:
OutOfBound wrote:naja...

mysql -h host -u user -p datenbankname < dumpfile

ist wohl besser ;)
hmm.. .

wenn man ne komplettsicherung lokal zurücksichert
würde mein befehl auch reichen ;)
ja ist komplett - allerdings war ich so ''schlau'' und möchte bei dieser gelegenheit gleich die daten in zwei datenbanken schreiben. na ich werde es mal probieren - danke erstmal für die tipps!

der_joker
Posts: 10
Joined: 2003-10-29 12:43
Location: Solingen

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by der_joker » 2003-10-29 13:01

Ich habe das gleiche Problem :(
Nur das ich eine Sicherung von einem anderen Server auf den neuen Server überspielen muss.
Der alte Hoster hat mir die SQL-Datei geschickt, schlappe 50 MB groß. Die Datei heißt baby1.sql und liegt im Ordner home/www/web1/cgi-bin/backup/backups/
Wenn ich dort den angegebenen Befehl ausführe, dann kommt:

p15144129:/home/www/web1/html/cgi-bin/backup/backups # mysql -uweb1 -pXXXXX -hLOCALHOST usr_web1_1 < baby1.sql
ERROR 2003: Can't connect to MySQL server on 'LOCALHOST' (111)

Gebe ich es so ein:
p15144129:/home/www/web1/html/cgi-bin/backup/backups # mysql -u web1 -p XXXXX -h LOCALHOST usr_web1_1 < baby1.sql
Dann kommt eine Auflistung der einzelnen Schalter als hätte ich nach Hilfe gefragt.

Hätte ja MySQL-Backup auf dem Server, aber leider schaff ich es nicht ein Perl-Programm im Verzeichnis html/cgi-bin zum laufen zu bekommen. Habe die httpd.conf schon abgeändert wie es in der FAQ stand, aber tuts trotzdem nicht.
Das Backup ist mit MySQL-Backup erzeugt worden.

cye
Posts: 144
Joined: 2003-03-27 19:18
Location: Bayerischer Wald

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by cye » 2003-10-29 13:16

@der_Joker:
sieht aus als würde mysql auf dem zielrechner nicht laufen !

der_joker
Posts: 10
Joined: 2003-10-29 12:43
Location: Solingen

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by der_joker » 2003-10-29 13:20

Wenn es nicht läuft, dann würde ich doch auch nicht über PHPmyAdmin draufkommen, oder?
Das klappt ja soweit, konnte mit dem MySQL-Commander auch schon einiges an Tabellen zurückspielen, nur halt bei den größeren klappt es nicht :(

der_joker
Posts: 10
Joined: 2003-10-29 12:43
Location: Solingen

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by der_joker » 2003-10-29 14:09

Verrückt verrückt. habs nochmal versucht und nichts anderes gemacht als heute Morgen auch. Nun hat es geklappt, habe meine Datenbanken drinne :)

Trotzdem danke :)

cye
Posts: 144
Joined: 2003-03-27 19:18
Location: Bayerischer Wald

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by cye » 2003-10-29 15:17

hast du diesmal vielleicht LOCALHOST nicht groß geschrieben ?

der_joker
Posts: 10
Joined: 2003-10-29 12:43
Location: Solingen

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by der_joker » 2003-10-30 10:13

Cye wrote:hast du diesmal vielleicht LOCALHOST nicht groß geschrieben ?
Jo, stimmt. Mit Groß- und Kleinschreibung habe ich auch experimentiert. Lags daran?

Jetzt weiß ich ja wie es geht :-D
Boards laufen wieder und die Boardies sind happy :lol:

robertw
Posts: 165
Joined: 2002-12-17 16:10
Location: Berlin

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by robertw » 2003-11-10 14:54

der_Joker wrote:p15144129:/home/www/web1/html/cgi-bin/backup/backups # mysql -uweb1 -pXXXXX -hLOCALHOST usr_web1_1 < baby1.sql
ERROR 2003: Can't connect to MySQL server on 'LOCALHOST' (111)

Gebe ich es so ein:
p15144129:/home/www/web1/html/cgi-bin/backup/backups # mysql -u web1 -p XXXXX -h LOCALHOST usr_web1_1 < baby1.sql
Dann kommt eine Auflistung der einzelnen Schalter als hätte ich nach Hilfe gefragt.
Das Leerzeichen nach dem "-p" muss weg. Alle Schalter bekommen ein Leerzeichen, nur "-p" nicht. Richtig wäre also:

Code: Select all

mysql -u web1 -pXXXXX -h LOCALHOST usr_web1_1 < baby1.sql
Robert

conym18
Posts: 137
Joined: 2003-01-21 12:41

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by conym18 » 2003-11-11 18:13

hallo,

ich habe aber in meinem dumpfile mehrere datenbanken (usr_web1_1 -> 5)

wie dann der befehl?

mysql -u USER -pXXXXX -h LOCALHOST < dumpfile.sql ????

danke conrad

robertw
Posts: 165
Joined: 2002-12-17 16:10
Location: Berlin

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by robertw » 2003-11-11 18:19

Wenn in Deinem Dumpfile für den Tabellendefinitionen zum Wechsel der Datenbank fünfmal "USE usr_web1_1", "USE usr_web1_2", usw. steht, dann sollte es gehen.

Normalweise trägt mysqldump dies automatisch ein, wenn man mehr als eine DB sichert - was auch ein wenig sinnvoll ist.

Robert

Anonymous

Re: Datenbanksicherung wieder zurückspielen - wie bei 100MB ?

Post by Anonymous » 2004-01-09 19:14

Huhu,

ich hab ein aehnliches Problem.
Cybersmog wrote:Versuchs doch mal so:

Code: Select all

mysql -uUSERNAME -pPASSWORT -hLOCALHOST DATENBANKNAME < dump.sql
Mit dem Befehl klappts nicht. Eine andere DB konnte schon eingespielt werden, bei einer weiteren funktionierts reproduzierbar nicht. Auf den Befehl kommt ein
Error 2006 at line xxxx: MySQL Server has gone away

Der MySQL-Server laeuft dann aber noch - auf andere Datenbanken kann auch zugegriffen werden. Wenn man im phpmyadmin die Datenbank anguckt, sind 12 von 19 Tables eingespielt worden. zwischen Table 12 und 13 vermag ich beim Angucken des Dumps nichts seltsames zu entdecken.

Any Ideas?

(Nachtrag. Groesse ~4 MB.)