Rechte zum anlegen von Datenbanken

MySQL, PostgreSQL, SQLite
ronny
Posts: 54
Joined: 2003-04-25 16:05
Location: Vilsbiburg / Landshut

Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by ronny » 2003-10-02 14:56

Hi,

kann ich in MySQL Benutzer anlegen, die das Recht haben Datenbanken anzulegen?
Bedingung ist jedoch, dass diese Benutzer beim Einloggen auch nur Zugriff auf die von ihnen angelegten Datenbanken haben.

Ziel ist es viele Benutzer zu haben, die für sich selbst neue Datenbanken anlegen können, jedoch keinerlei Rechte auf andere Datenbanken (auch keine Leserechte) haben!

Ist das möglich und wenn ja wie?


MfG Ronny

ronny
Posts: 54
Joined: 2003-04-25 16:05
Location: Vilsbiburg / Landshut

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by ronny » 2003-10-03 10:38

Hi,

bisher habe ich meine Datenbanken immer mit einem User angelegt, der die globale Grant-Option hat und danach die Rechte eines bestimmten Users auf diese Datenbank gerichtet habe. Ich möchte allerdings das das in Zukunft von den Usern selbst gemacht werden kann. Das Problem ist nur, das wenn ich einem User die globale Grant-Option zuteile dieser auch die Leserechte auf alle anderen Datenbanken erhält.

Hat denn da keiner eine Idee wie ich das realisieren kann?

PS: Ein einfaches geht oder geht nicht würde mich auch schon weiterbringen!

MfG Ronny

gamecrash
Posts: 339
Joined: 2002-05-27 10:52

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by gamecrash » 2003-10-04 09:23

Also ich mach das immer wie folgt (aufgrund von Faulheit mit phpMyAdmin, die Befehle auf der Konsole hab ich drum ned im Kopf ;)):

- User anlegen (u1)
- Keine globalen Rechte geben (USAGE)
- Datenbankspezifische Rechte " SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE, CREATE, DROP, INDEX, ALTER, CREATE TEMPORARY TABLES" geben für die Datenbank u1_%
- Der User kann nun beliebig Datenbanken anlegen, sofern die mit u1_ anfangen...

Die Methode hat sich bei mir bewährt... ob sie allerdings bulletproof ist bin ich mir ned sicher, ich hab nur vertrauenswürdige Leute aufm Server ;)

ronny
Posts: 54
Joined: 2003-04-25 16:05
Location: Vilsbiburg / Landshut

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by ronny » 2003-10-04 11:27

Hi,

super dankeschön. Ich hab schon gedacht jeder hier hat zwar einen MySQL-Server laufen, aber keine Ahnung wie man Benutzer verwaltet :oops:. Typische Confixx-Verdummung! :lol: Aber Du hast ja gerade das Gegenteil bewiesen.

Aber nochmal zum Thema: Ich kann jetzt wunderbar Benutzer anlegen und Rechte zu den Datenbanken mit einem Prefix db% vergeben. Wenn ich mich dann als dieser Benutzer einlogge, kann ich auch Datenbanken mit diesem Prefix anlegen. Wenn ich jetzt jedoch eine Datenbank löschen will (was ja auch vorkommen soll) und DROP DATABASE 'db0001' eingebe, bringt mir PHPMySQL-Admin immer eine tolle Javascipt - Meldung "DROP DATABASE wurde deaktiviert". Ist das ein PHPMyAdmin(2.4.0) - Bug oder geht das einfach nicht?

MfG Ronny

ronny
Posts: 54
Joined: 2003-04-25 16:05
Location: Vilsbiburg / Landshut

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by ronny » 2003-10-04 12:03

Hi,

das muss ein Bug sein. Auf der Konsole gehts: DROP DATABASE db001;

MfG Ronny

root4fun
Posts: 16
Joined: 2002-07-13 23:29
Location: Karlsruhe

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by root4fun » 2003-10-10 16:13

Hi Ronny,

du schreibst selbst, dass die Meldung "DROP DATABASE wurde deaktiviert" erscheint. Also kann es kein Bug sein ;-)

In der Doku steht:
$cfg['AllowUserDropDatabase'] boolean

Defines whether normal users (non-administrator) are allowed to delete their own database or not. If set as FALSE, the link "Drop Database" will not be shown, and even a "DROP DATABASE mydatabase" will be rejected. Quite practical for ISP's with many customers.
Also kannst du diesen "Bug" in der confic.inc.php abstellen.

Viel Erfolg
root4fun

gamecrash
Posts: 339
Joined: 2002-05-27 10:52

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by gamecrash » 2003-10-10 16:42

Würd ich aber nicht erlauben, ausser Du machst sehr viele Backups und wenn ein weinender User kommt der aus Versehen irgendwo daneben geklickt hat kannste alles wiederherstellen ;)

majortermi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 916
Joined: 2002-06-17 16:09

Re: Rechte zum anlegen von Datenbanken

Post by majortermi » 2003-10-10 18:52

GameCrash wrote:Würd ich aber nicht erlauben, ausser Du machst sehr viele Backups und wenn ein weinender User kommt der aus Versehen irgendwo daneben geklickt hat kannste alles wiederherstellen ;)
Wenn man das einmal macht, kommen die immer wieder. Also wenn einer gerannt kommt, besser sagen es gäbe keine Backups (dann macht er den Fehler nicht nochmal) :wink:
Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen... :)
Warum man sich an diese Reihenfolge halten sollte...