Traffic per Webbrowser abfragen

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
malibuu
Posts: 53
Joined: 2003-06-16 18:41
Location: München

Traffic per Webbrowser abfragen

Post by malibuu »

Hallo,

hat jemand ein Script oder ein Tool, mit welchem ich auf meinem
Rootie den Traffic abfragen kann und ihn per Webbrowser anzeigen
lassen kann?

hab leider in mit der Suche nichts gefunden.

MFG
Chris
darkspirit
Posts: 553
Joined: 2002-10-05 16:39
Location: D'dorf

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by darkspirit »

Die Suche hat wirklich nix ausgespuckt? "IAM" wäre etwas, wonach du nochmal suchen solltest ;)
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by captaincrunch »

Stimmt, deine Suchstrategie scheint wirklich nicht die beste zu sein. Alexander Newalds Traffic Tool Troll wäre dir sicherlich auch aufgefallen.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
dea
Posts: 532
Joined: 2002-08-13 12:05

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by dea »

Oder halt ipac-ng das in der aktuellen Version endbunte Webseiten bauen kann ;)
Anonymous

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by Anonymous »

auch ma ne frage zu dem "IAM" liest es denn Traffic ab der Netzwerkkarte ?
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by captaincrunch »

AFAIK wertet IAM per iptables-Accounting aus, und stellt das ganze grafisch dar. In Kurzform also : ja ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
Anonymous

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by Anonymous »

huch das ging schnell ... nuja ich habe es auch gerade in der FAQ gefunden :D

autsch muss man da viel anpassen :D
cyberpet
Posts: 4
Joined: 2002-09-23 23:46
Location: Leipzig

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by cyberpet »

Hallo Rooties,

weil ich immer nur von IAM lese und es mir persönlich nicht sooo gut gefällt, möchte ich auch mal VNSTAT empfehlen:

http://torus.lnet.lut.fi/vnstat/

Es misst nur den GESAMTEN-Traffic (Up- und Downlink getrennt) aber das reicht in den meisten Fällen. Das Programm ist super einfach: Einfach installieren und vergessen. Ich habe mir noch einen kleinen Cronjob eingerichtet und bekomme meine Trafficauswertung täglich per Mail.

Was ich aber am wichtigsten finde: Das Tool rührt meine Iptables-Regeln nicht an.

Grüße,

Peter
space
Posts: 51
Joined: 2003-07-09 17:20

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by space »

vnstat kannst du rauchen!! es zählt den traffic, den overhead und auch non ip traffic und das kann man nicht brauchen, ok du ev. schon aber ich nicht.

wenn du die resultate im web angucken willst nimm ntop, es läuft default mässig auf port 3000
cyberpet
Posts: 4
Joined: 2002-09-23 23:46
Location: Leipzig

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by cyberpet »

Ja, ntop ist nützlich - vor allem um zu sehen, wer den Traffic verursacht. Da hast Du vollkommen recht. Bei mir stürzt es aber in schöner Regelmäßigkeit ab, naja.

Vnstat liefert mir ziemlich genau die Daten, die dann auch bei 1&1 in der Traffic-Liste auftauchen. Ich will einfach nur wissen, ob noch alles im grünen Bereich liegt oder ich eine ganz böse Rechnung erwarten muss ;-)

Dafür erfüllt es bei mir prima seinen Zweck.
kane
Posts: 82
Joined: 2002-10-04 01:22

Cron

Post by kane »

Hi Cyber

Wie sieht dein Cron aus, das du die Auswertung als Mail bekommst?

Gruß Kane
gimli
Posts: 11
Joined: 2003-06-07 09:43
Location: Ilmenau

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by gimli »

Hi,

bin zwar nicht Cyber, aber benutze auch vnstat. Kann ich wirklich auch nur empfehlen.
Mein Cron-Eintrag für einen täglichen Bericht per Mail um 20 Uhr sieht so aus:

Code: Select all

0 20 * * * /usr/local/bin/vnstat |mail -s "Tages-Traffic-Auswertung" mail@meinedomain.tld
Mit den vnstat -t hättest du dann die Anzeige für die Monate.

gimli
kane
Posts: 82
Joined: 2002-10-04 01:22

:)

Post by kane »

Jo Danke!! funzt *g*
robertw
Posts: 165
Joined: 2002-12-17 16:10
Location: Berlin

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by robertw »

space wrote:vnstat kannst du rauchen!! es zählt den traffic, den overhead und auch non ip traffic und das kann man nicht brauchen, ok du ev. schon aber ich nicht.
Vielleicht könntest Du mal ein bißchen klar darstellen, was du mit "traffic", "overhead" und "non ip traffic" meinst.

Ich kann mit den Begriffen für sich zwar was anfangen, was allerdings nicht, was Du uns mit dem Satz für Probleme schildern willst.

:?:

Robert
distanzcheck
Posts: 531
Joined: 2003-01-09 08:58
Location: NRW

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by distanzcheck »

nach welcher zeit wird was ausgegeben ?

bekomme zur zeit noch eth0: Not enough data available yet

ist es bei strato servern auch eth0 ?

Dirk
ravensmetaller
Posts: 68
Joined: 2003-08-05 20:27

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by ravensmetaller »

@distanzcheck

gib ma ein "ifconfig" und du wirst auf wundersame Weise erfahren, das es eth0 ist ;-)

by the way... bei vnstat kommt diese meldung wohl immer, wenn der Traffic noch ned gemessen wurde oder noch zu wenig Daten vorhanden sind.

surfst 'n bischen über die Homepage und ein paar mal vnstat -u und "et müsst gehn"

greets

R :twisted: M
distanzcheck
Posts: 531
Joined: 2003-01-09 08:58
Location: NRW

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by distanzcheck »

jo stimmt, klappt nun alles danke.

Achja kann man in der mail die kommt einfach nur ausgeben lassen Server Traffic = xxx MB ???

anstatt

Database updated: Wed Feb 18 21:45:01 2004

eth0

received: 0 MB (0.0%)
transmitted: 1 MB (100.0%)
total: 1 MB

rx | tx | total
-----------------------+------------+-----------
01.01. 0 MB | 0 MB | 0 MB
today 0 MB | 1 MB | 1 MB
-----------------------+------------+-----------
estimated 0 MB | 1 MB | 1 MB

Dirk
Anonymous

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by Anonymous »

Was haltet ihr von MRTS? Simples aber effektives mrtg Front-end

http://apt-get.dk/mrts/
ccc
Posts: 55
Joined: 2004-02-19 12:02

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by ccc »

hallo malibuu

probiere bitte MRTG:

http://people.ee.ethz.ch/~oetiker/webtools/mrtg/

oder

cacti:

http://www.raxnet.net/products/cacti/

sind kostenlos und extrem gut !

gruss
ccc
wintix
Posts: 22
Joined: 2003-07-22 15:47

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by wintix »

muss man bei vnstats den reset vom trafficcounter manuell machen, oder erledigt sich des automatisch?
jamiewolf
Posts: 43
Joined: 2003-01-12 05:09

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by jamiewolf »

Gibt es irgendwo nen Tutorial wie man Cacti einrichtet???

Ich hatte mir das hier zwar schon mal installiert, hat aber irgendwie nicht gefunzt so wie ich es wollte!
ccc
Posts: 55
Joined: 2004-02-19 12:02

Re: Traffic per Webbrowser abfragen

Post by ccc »

unter

http://www.raxnet.net/products/cacti/documentation.php

ist alles beschrieben.

gruss
ccc