Beratung zu Mailserver mit MySQL

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
wusch
Posts: 20
Joined: 2003-08-25 05:06

Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by wusch » 2003-09-02 17:59

Also es geht darum, dass ich einen MTA und einen POP3 Daemon die beide mit MySQL arbeiten. Also sodass ich einfach nur in eine DB den User eintrage und der das Mailsystem sofort nutzen kann. Und nicht, dass ich erst noch einen User im System anlegen muss. Könnt ihr mir da was empfehlen?

wirsing
RSAC
Posts: 611
Joined: 2002-11-20 21:32
Location: Vaihingen und Karlsruhe

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by wirsing » 2003-09-02 18:23

Schau dir mal http://high5.net/howto/ an. Vielleicht ist das was du willst.

dragsta
Posts: 46
Joined: 2003-02-13 22:48
Location: Aachen

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by dragsta » 2003-09-02 20:38

Also den Zweck erfüllt auch qmail + vpopmail (+ qmailadmin), nur nicht mit mySQL.

tape
Posts: 57
Joined: 2003-02-11 12:08

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by tape » 2003-09-03 01:59

dragsta wrote:Also den Zweck erfüllt auch qmail + vpopmail (+ qmailadmin), nur nicht mit mySQL.
vpopmail unterstützt die Authentifizierung via MySQL, kann aber im Moment nicht sagen ob ein "von Hand" in die MySQL Tabellen eingetragener Benutzer funktioniert. Meines Wissens ja, sollte aber bei http://www.inter7.com nachzulesen sein.

hth
Anton

jp
Posts: 91
Joined: 2002-07-31 13:27
Location: München

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by jp » 2003-09-03 11:09

auf Grundlage der Doku unter http://high5.net/howto/ habe ich meine Konfiguration relativ stark erweitert (z.B. LDA ist nun maildrop). Auch kann in der Datenbank angegeben werden, ob sich der User nur per IMAP oder nur per POP einloggen darf (beides ginge zwar auch, macht aber eigentlich wenig sinn...).

Meine Config habe ich daher mal hier zur Verfügung gestellt: http://doc.thepenguin.de/postfix-mysql/


Gruß

Julian

dragsta
Posts: 46
Joined: 2003-02-13 22:48
Location: Aachen

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by dragsta » 2003-09-03 13:40

tape wrote: vpopmail unterstützt die Authentifizierung via MySQL, kann aber im Moment nicht sagen ob ein "von Hand" in die MySQL Tabellen eingetragener Benutzer funktioniert. Meines Wissens ja, sollte aber bei http://www.inter7.com nachzulesen sein.
Hab mir das grad mal durchgelesen, ein Glück dass ich Unrecht hatte. ;)

Sieht nämlich vielversprechend aus, werde ich demnächst mal testen...

debianfan
Posts: 164
Joined: 2002-08-17 18:40

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by debianfan » 2003-09-04 11:25

vpopmail unterstützt die Authentifizierung via MySQL, kann aber im Moment nicht sagen ob ein "von Hand" in die MySQL Tabellen eingetragener Benutzer funktioniert. Meines Wissens ja, sollte aber bei http://www.inter7.com nachzulesen sein.
Mal ne Newbie Frage - heißt Authentifizierung, daß ich ein Login und ein Passwort beim Senden der Mails angeben muss.

Folglich wäre dann ein solcher Postfix kein offenes Relay - oder ?

Danke

duergner
RSAC
Posts: 976
Joined: 2003-08-20 11:30
Location: Pittsburgh, PA, USA

Re: Beratung zu Mailserver mit MySQL

Post by duergner » 2003-09-04 13:03

Das kommt drauf an, wen du wann authentifiziert. Das was du haben willst nennt sich prinzipiell mal SMTP-Auth.