phpMyAdmin-Anmeldung

MySQL, PostgreSQL, SQLite
morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-08-08 01:26

Wie in den FAQ's beschrieben, habe ich phpMyAdmin auf meinem 1und1-Root-Server installiert (per SSL) und auch die config-Datei angepasst.

Was mich derzeit stört, ist die Anmeldeprozedur in phpMyAdmin. Ruft beispielsweise der Kunde mit https://www.kundendomain.tld/phpMyAdmin auf, kommt zunächst die Geschichte mit dem Zertifikat und dann erfolgt eine Benutzer-Passwort-Abfrage. Loggt der Kunde sich mit seinen Daten ein, sieht er auch seine Datenbank, doch ein Klick darauf, startet wieder die Benutzer-Passwort-Abfrage. Erst nach dieser Prozedur kann der Kunde vollständig phpMyAdmin nutzen. Für mich ist das irgendwie doppelte Anmeldung.

Habe ich nun eine wichtige Sache bei der Konfiiguration vergessen oder ist das Ganze normal?

Schöne Grüße
morgherkul

multimac
Posts: 4
Joined: 2002-08-16 03:32

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by multimac » 2003-08-11 12:31

Hallo morgherkul,

dieser Fehler tritt in der Regel auf, wenn z.B. Bilder oder aber auch phpmyadmin-Links zwar auf den gleichen Server - aber unter einem anderer URL referenziert werden, z.B. "https://www.kundendomain.tld/" und "http://kundendomain.tld". Ein Blick in dem von phpmyadmin generierten HTML-Quelltext sollte Aufschluss geben - das Phänomen könnte aber auch z.B. an ReWrite-Regeln (SSL-Proxy?) liegen.

Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by Outlaw » 2003-08-11 13:09

Sicher, daß Du in der Konfig auf "http" umgestellt hast (Auth) und auch die URI ohne "www" angegeben hast ??

Ansonsten selbe Vermutung wie mein Vorredner ....

Gruß Outi
:D Gruß Outi :D

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-08-11 22:20

Hallo,

hier meine config.inc.php, die ich nach dem HOWTO angepasst habe:

Code: Select all

$cfg['PmaAbsoluteUri'] = 'https://www.XXXXXXXXXX.de/phpMyAdmin';
$cfg['PmaAbsoluteUri_DisableWarning'] = FALSE;
$cfg['PmaNoRelation_DisableWarning']  = FALSE;
$cfg['blowfish_secret'] = '';
$cfg['Servers'][$i]['host']          = 'localhost'; 
$cfg['Servers'][$i]['port']          = '';          
$cfg['Servers'][$i]['socket']        = '';        
$cfg['Servers'][$i]['connect_type']  = 'tcp';
$cfg['Servers'][$i]['compress']      = FALSE;                                                    
$cfg['Servers'][$i]['controluser']   = '';                                                    
$cfg['Servers'][$i]['controlpass']   = '';                                                    
$cfg['Servers'][$i]['auth_type']     = 'http';   
$cfg['Servers'][$i]['user']          = 'root';      
$cfg['Servers'][$i]['password']      = '';                                                            
Schöne Grüße
morgherkul

bobby
Posts: 146
Joined: 2003-08-03 13:42

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by bobby » 2003-08-12 08:31

Hallo zusammen!

Hast du evtl. jeweils für den Kunden ein Redirect eingebaut, das immer auf die gleiche Adresse zeigt?

Ich meine
http://www.kundendomain1.de/phpmyadmin zeigt auf deinedomain.de/phpmyadmin

http://www.kundendomain2.de/phpmyadmin zeigt auf deinedomain.de/phpmyadmin

http://www.kundendomain3.de/phpmyadmin zeigt auf deinedomain.de/phpmyadmin

Dann musst du die AbsoluteURI auf die Adresse http://www.deinedomain.de/phpmyadmin einstelen.

Oder ruftst du phpMyAdmin über eine andere URI auf als in AbsoluteURI angegeben?

Gruß

B.

Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by Outlaw » 2003-08-12 09:19

Ich habe nach dem hier installiert (Version ggf. anpassen):

http://www.netsecond.net/howto/#database

Und nicht vergessen die Erweiterungen ggf. freizuschalten:

http://www.netsecond.net/howto/#phpmyadmin

Gruß Outi
:D Gruß Outi :D

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-08-12 11:59

Bobby wrote: Hast du evtl. jeweils für den Kunden ein Redirect eingebaut, das immer auf die gleiche Adresse zeigt?
Nein. Sorry, wo kann ich das einstellen oder sollte ich diesen Weg gehen?
Bobby wrote: Oder ruftst du phpMyAdmin über eine andere URI auf als in AbsoluteURI angegeben?
Die Kunden sollen mit https://www.kundendomain/phpMyAdmin darauf zugreifen können. Im Adminbereich lautet der Pfad bei mir /phpMyAdmin, auch wenn ich https://meinedomain.tld/phpMyAdmin dort eingebe, habe ich den selben Effekt mit der doppelten Anmeldung. Außerdem sieht der Kunde, dass er auf eine andere Domain als seine zugreift, also von meiner Sicht aus auf die http://hauptdomain.tld. Ist das korrekt?

Schöne Grüße
morgherkul

bobby
Posts: 146
Joined: 2003-08-03 13:42

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by bobby » 2003-08-12 12:26

Ruf mal phpmyadmin über genau die Adresse auf, die du in AbsoluteURI eingetragen hast. Bekommst du dann auch eine doppelte Anmeldung?

Ich gehe mal nicht davon aus, das du phpmyadmin für jeden Kunden phpmyadmin neu kopierst und einrichtest.

Bei mir kam immer die doppelte Anmeldung, wenn ich phpmyadmin über eine andere Adresse aufgerufen habe als in AbsoluteURI eingtragen war.

Gruß

B.

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-08-12 13:20

Bobby wrote:Ruf mal phpmyadmin über genau die Adresse auf, die du in AbsoluteURI eingetragen hast. Bekommst du dann auch eine doppelte Anmeldung?
Ja. Die Reihenfolge der Ereignisse bei der Anmeldung an der Adresse, die in AbsoluteURI angegeben ist:

0. URL-Aufruf
1. Zertifikat akzeptieren
2. phpMyAdmin-Anmeldung
3. Klick auf Datenbank
4. Erneute Anmeldung
Bobby wrote: Bei mir kam immer die doppelte Anmeldung, wenn ich phpmyadmin über eine andere Adresse aufgerufen habe als in AbsoluteURI eingtragen war.
Ist bei mir ebenfalls so.

Schöne Grüße
morgherkul

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-08-21 20:05

Hat jemand noch eine Idee?

bobby
Posts: 146
Joined: 2003-08-03 13:42

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by bobby » 2003-08-22 10:07

Hallo!

Sorry, dass ich erst so spät antworte, ich war etwas im Stress... (Viren, Würmer...)

Jetzt gehen mir auch langsam die Ideen aus. Hast du mal Versucht, auf deiner eigenen Domain phpMyAdmin mal in einem eigenen Verzeichnis zu installieren und zuerst mal ohne SSL zu versuchen? Was passiert da? Auch doppelte Anmeldung?

Gruß

B.

Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by Outlaw » 2003-08-22 16:01

Was passiert, wenn Du hinter die URI noch ein "/" hängst ??
(Sollte eigentlich kein Unterschied sein aber manche Skripte verlsngen das explizit oder gar nicht ....)

Gruß Outi
:D Gruß Outi :D

Anonymous

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by Anonymous » 2003-08-26 22:44

Lese dir das mal in Ruhe durch und vergleiche mit deiner Config, ich denke mal es ist der Fehler http://server.1und1.com/root_server/howto/4.html

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: phpMyAdmin-Anmeldung

Post by morgherkul » 2003-10-01 17:40

Hallo,

ein dickes Sorry Leute! Das ganze Problem lag daran, dass die Rechte für das phpMyAdmin-Verzeichnis nicht korrekt gesetzt waren.

Nochmals sorry und vielen Dank für die Antworten.

Grüße
morgherkul

mastertec
Posts: 47
Joined: 2002-12-15 17:03
Location: *Rootserver*

Hi

Post by mastertec » 2003-10-01 21:53

Welche Rechte soll es denn haben ? Das es dann geht ?

morgherkul
Posts: 44
Joined: 2003-08-08 01:08

Re: Hi

Post by morgherkul » 2003-10-02 00:12

Mastertec wrote:Welche Rechte soll es denn haben ? Das es dann geht ?
Group: users
Owner: confixx
und dann chmod 755

Schöne Grüße
morgherkul