Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
cfuchs
Posts: 30
Joined: 2003-06-18 21:50

Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by cfuchs » 2003-08-04 21:17

Hallo,

ich habe QMail 1.03 und vpopmail nach Debianhowto installiert. Nur habe ich vpopmail 5.3.20, was aber seit einigen Wochen problemlos mit einigen anderen Domains funktioniert.

Nur mit einer Domain gibt es Schwierigkeiten: sämtliche Mails an diese Domains werden abgewiesen. Es handelt sich um die Domain xxx.test.

Auszug aus der Antowrt auf die Mail an postmaster@xxx.test (ich verschicke mit der Adresse cfuchs@fuchsxxx.test die Testmail):

------
Hi. This is the qmail-send program at yyy.test.
I'm afraid I wasn't able to deliver your message to the following addresses.
This is a permanent error; I've given up. Sorry it didn't work out.

<postmaster@xxx.test>:
Sorry. Although I'm listed as a best-preference MX or A for that host,
it isn't in my control/locals file, so I don't treat it as local. (#5.4.6)

--- Below this line is a copy of the message.

... (hier kommt jetzt die Kopie der Nachricht)

---

In /var/log/mail.log findet sich folgendes:

Aug 4 21:03:13 p15135899 qmail: 1060023793.477165 new msg 1177359
Aug 4 21:03:13 p15135899 qmail: 1060023793.477266 info msg 1177359: bytes 202 from <cfuchs@fuchsbau.tk> qp 28595 uid 64011
Aug 4 21:03:13 p15135899 qmail: 1060023793.480145 starting delivery 5: msg 1177359 to remote postmaster@xxx.test
Aug 4 21:03:13 p15135899 qmail: 1060023793.480235 status: local 0/10 remote 1/20
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.024420 delivery 5: failure: Sorry._Although_I'm_listed_as_a_best-preference_MX_or_A_for_that_host,/it_isn't_in_my_control/locals_file,_so_I_don't_treat_it_as_local._(#5.4.6)/
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.036525 status: local 0/10 remote 0/20
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.042282 bounce msg 1177359 qp 13106
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.042366 end msg 1177359
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.043064 new msg 1177366
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.043142 info msg 1177366: bytes 856 from <> qp 13106 uid 64012
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.047041 starting delivery 6: msg 1177366 to local yyy-cfuchs@yyy.test
Aug 4 21:03:25 p15135899 qmail: 1060023805.047145 status: local 1/10 remote 0/20
Aug 4 21:03:25 p15135899 spamd[30277]: connection from localhost [127.0.0.1] at port 43442
Aug 4 21:03:25 p15135899 spamd[24070]: processing message (unknown) for cfuchs@yyy.test:89.

... und so weiter.

Die Mail wird also abgewiesen, obwohl die Domain xxx.test mit vqadmin korrekt eingerichtet wurde. In der Datei locals steht nur localhost, in rcpthosts und virtualhosts steht xxx.test aber drin. Was mich noch stutzig macht: es existieren zwei Dateien namens locals.lock und virtualhosts.lock. Vorher sind mir die gar nicht aufgefallen. Was haben die zu bedeuten?

Die DNS-Einträge der Domain scheinen auch zu stimmen. Ich verwende auf meinem Rootserver tinydns, aber xxx.test liegt bei einem anderen Anbieter, der mir das DNS macht.

Kann es sein, dass qmail Probleme mit bind hat? Meine ganzen anderen Domains funktionieren nämlich alle.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet.

Wenn ich noch irgendwas aus den Logs posten kann, gebt bitte Bescheid. Danke.
Vielen Dank,

Christoph
Last edited by cfuchs on 2003-08-04 21:46, edited 1 time in total.

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by floschi » 2003-08-04 21:29

Hast du schonmal probiert, die Domain mit vpopmail wieder zu löschen und neu anzulegen?

cfuchs
Posts: 30
Joined: 2003-06-18 21:50

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by cfuchs » 2003-08-04 21:34

Klar, schon mehrmals.

Leider ohne Erfolg. Habe auch eine Subdomain (test2.zzz.test) angelegt, da kam dann der gleiche Fehler. Dann war es mir zu blöd, habe qmail neu gestartet. Hat nichts gebracht. System neu gestartet. Dann mochte er plötzlich test2.zzz.test, aber inn-session.de immer noch nicht. Für test2.zzz.test bin ich der dns-primary (tinydns), ich denke mehr in Richtung DNS. Kann das sein?

Danke für die schnelle Reaktion,

Christoph
Last edited by cfuchs on 2003-08-04 21:47, edited 1 time in total.

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by floschi » 2003-08-04 21:44

Hm, das mit den Files stimmt schon so, d.h. es gibt diese beiden .lock.

Stimmen deine Einträge in den Startskripten?

Funzzen andere Domains mit vpopmail bei dir?

Wann hast du vpopmail 5.3.20 gebaut, da war bis vor kurzem ein Bug drin, der mittlerweile gefixt ist (Stichwort vmysql.h).

Grüßle

Olfi

cfuchs
Posts: 30
Joined: 2003-06-18 21:50

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by cfuchs » 2003-08-04 21:48

Klar, die Einträge haben immer gestimmt.
Andere Domains funktionieren auch alle.


vpopmail ist schon ne Weile her, werde dann demnächst mich mal schlau machen.

Aber jetzt funktioniert es: ich habe auf Verdacht mal beide .lock-Files gelöscht (es stand "lock" drin. Und jetzt geht es plötzlich...)

Danke

Habe deswegen auch die Domains oben unkenntlich gemacht.

Vielen Dank,

Christoph

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by floschi » 2003-08-04 21:49

sehr dubios... :?:

sartre
Posts: 327
Joined: 2002-05-12 18:02
Location: Duisburg

Re: Probleme mit QMail und virtuellen Domains

Post by sartre » 2003-08-04 22:44

also wenn ich eine Mail an postmaster@xxx.test schicke bekomme ich auch ganz komische Fehlermeldungen zurück. Scheint also ein weit reichendes Problem zu sein


Gruß