relay access denied nach postfix-upgrade auf version 2.0.13

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
hannesder3te
Posts: 10
Joined: 2003-01-16 15:49
Location: Hannover

relay access denied nach postfix-upgrade auf version 2.0.13

Post by hannesder3te » 2003-07-14 14:08

Hallo,

nachdem ich gestern einen Teil von Postfix (/var/spool/postfix gelöscht) zerschossen hatte, habe ich ich mir die neuste Postfix-Version heruntergeladen und per upgrade installiert. Der Mailserver läuft seitdem auch fast wieder komplett, allerdings kann ich trotz SMTPD Auth keine Mails an Adressen versenden, die nicht auf dem Server liegen. Die main.cf habe ich schon überprüft, dort wurde nichts geändert. Das Ganze lief vorher ziemlich genau unter der Standardconfig, die puretec auf den Rootserver installiert und sollte nach Möglichkeit auch wieder so laufen. Hat also jemand Ideen, woran das liegen könnte oder wie man es eventuell auch anders lösen könnte?

Danke schonmal,
Hannes

squize
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 741
Joined: 2003-05-19 16:46
Location: Karlsruhe

Re: relay access denied nach postfix-upgrade auf version 2.0.13

Post by squize » 2003-07-14 14:56

Hast du dir mal die Loghs angeschaut, ob da etwas auffälliges steht?

Marc

adjustman
Posts: 1132
Joined: 2003-03-26 23:29
Location: SA

Re: relay access denied nach postfix-upgrade auf version 2.0.13

Post by adjustman » 2003-07-14 17:16

möglich ist folgendes:
die aktuellen Snapshots von Postfix installieren ne andere Version der Berkeley DB. Die ist mit den per postmap generierten *.db nicht kompatibel. Leider weiss ich auch nicht, wie man das löst. Hat jemand für mich gefixt. Sorry.
cu aM

hannesder3te
Posts: 10
Joined: 2003-01-16 15:49
Location: Hannover

Re: relay access denied nach postfix-upgrade auf version 2.0.13

Post by hannesder3te » 2003-07-14 22:15

Hm, in der Logfile steht tatsächlich was interessantes, nämlich, dass Postfix ohne sasl-unterstützung compiliert wurde. Entsprechendes habe ich jetzt auch mittlerweile versucht, allerdings bricht "make upgrade" nach einiger Zeit mit der Meldung

Code: Select all

bin/postconf: error while loading shared libraries: libsasl2.so.2: cannot open shared object file: No such file or directory
postfix-install: Error: "" should be "no" or an absolute path name.
make: *** [upgrade] Error 1
ab (Vollständige Ausgabe ist doch etwa lang fürs Forum).