Internal Server Error

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
maik
Posts: 82
Joined: 2003-04-14 19:31

Internal Server Error

Post by maik »

Hi ich hab einen Root server bei purtec und folgendes Problem. im ersten Account web1 läuft alles ohne probleme im zweiten accoutn web2 kann ich keine scripte ausführen. Ich bekomme immer ein Internal Server error.

ich habe auch mal ein script was auf web1 läuft nach web2 kopiert dort bekomme ich dann die fehlermeldung. beide scripte lagen im gleichen verzeichniss (cgi-bin)

was kann das sein?
captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7066
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: Internal Server Error

Post by captaincrunch »

Suchfunktion nutzen, und suexec-Logs prüfen ... ;)
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc
alrad
Posts: 90
Joined: 2003-04-27 10:15

Re: Internal Server Error

Post by alrad »

Hallo,

das kann ich dir auch nicht sagen, aber schau doch mal die Fehlermeldungen in der Datei /var/log/httpd/suexec.log an, vielleicht kannst du dann erkennen was es sein kann.

Gruß
Albert
moon
Posts: 10
Joined: 2003-05-31 10:55
Location: Sindelfingen

Re: Internal Server Error

Post by moon »

Liegt wahrscheinlich daran, das der Besitzer deiner Scripte (für Unix) "web1" ist. Wenn Apache also als "web2" versucht drauf zuzugreifen, bekommt er einen Fehler, den er dir als Internal Server Error weitergibt. Probier also mal "chmod 777 oder "chown web2". Infos zu den beiden Befehlen bekommst du mit "man chmod", "man chown" oder einfach bei google.

Nur eine Idee, vielleicht hast du das ja längst probiert.
maik
Posts: 82
Joined: 2003-04-14 19:31

Re: Internal Server Error

Post by maik »

Hi ich bekomme folgende Meldung:

[2003-06-25 00:16:24]: info: (target/actual) uid: (web2/web2) gid: (ftponly/ftponly) cmd: main.cgi
[2003-06-25 00:16:24]: info: (target/actual) uid: (web2/web2) gid: (ftponly/ftponly) cmd: main.cgi

Aber was bedeutet das?