Problem mit Postfix

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
pedro
Posts: 9
Joined: 2003-05-24 17:24

Problem mit Postfix

Post by pedro » 2003-05-29 13:45

Ich habe Postfix installiert und hole mit Fetchmail die Mails ab.

Wenn der User sich ein loggt. Sie er hat mail. Wenn er mail eintippt bekommt er die Meldung keine Mail vorhanden. Mutt und IMAP-Client zeigt auch keine Mail.

Ich habe schon einwenig rumgeschaut und nichts gefunden. Ich denke es liegt daran das Postfix alle Mails des Users in einer Datei hat und die anderen Programme ein Verzeichnis erwarten.

Was kann ich tun? Bin verzweifelt.

Pedro

PS: Schönen Herrentag!

pedro
Posts: 9
Joined: 2003-05-24 17:24

home_mailbox

Post by pedro » 2003-05-29 16:21

Hallo,

ich habe jetzt in die main.cf

home_mailbox = Maildir/

eingetragen. Jetzt stehen die Mails auch einzeln in diesem Verzeichnis Bzw. ~/Maildir/new.

Aber weder der Aufruf von Mail, mutt oder IMAP Client findet diesen Mailordner. ich muss doch an einer Stelle definieren können, wo die Programme die Mailbox des Users findet.

Vielen Dank für die hilfe!

Pedro

mark
Posts: 295
Joined: 2003-04-15 16:48
Location: Oldenburg

Re: Problem mit Postfix

Post by mark » 2003-05-29 17:18

Hi,

Würdest du uns erstmal erzählen, was du für Software nutzt ?

UW-Imap ?

Ohne nähere Angaben wird dir keiner helfen (können).

Gruß
Mark

pedro
Posts: 9
Joined: 2003-05-24 17:24

Software

Post by pedro » 2003-05-29 17:45

Umgebung:

1. Debian Linux
2. Postfix (Maildir : ~/Maildir/)
3. Courier-IMAP

Clients
MUTT
Outlook Ã?ber IMAP
Mail

Also senden funktioniert bei allen Clients. Empfangene Mail werden bei keinem angezeigt. Sie liegen aber alle in ~/Maildir/new.

Im Log von Postfix:
steht

Imaplogin : Faild to create cache file: ./tmp/1.....345_imapuid_33.linux
Imaplogin : Error Nosuch file or directory

Ich denke malm, das das ein zweites Problem ist.

Pedro

Vielen dank für die Mühe.