perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
cipi
Posts: 39
Joined: 2002-10-25 01:15
Location: Karlsruhe

perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by cipi »

hab perl von 5.6.0 auf 5.8.0 nach Anleitung bei qmail-toaster geupdated.
ging auch alles gut, bis ich den apache restarten mußte.
seit dem läuft er nicht mehr :(

Bei Aufruf : rcapache start

Code: Select all

[Sat May 24 08:57:24 2003] [error] Can't locate DynaLoader.pm in @INC (@INC
contains: /var/www/perllib /usr/lib/perl5/5.6.0/i586-linux /usr/lib/perl5/5.6.0
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/i586-linux /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0
/usr/lib/perl5/site_perl . /usr/local/httpd/ /usr/local/httpd/lib/perl) at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/mod_perl.pm line 4.
BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/mod_perl.pm
line 4.
Compilation failed in require at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Constants.pm line 3.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Constants.pm line 3.
Compilation failed in require at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Registry.pm line 4.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Registry.pm line 4.
Compilation failed in require at /usr/include/apache/modules/perl/startup.perl
line 14.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/include/apache/modules/perl/startup.perl line 14.
Compilation failed in require at (eval 1) line 1.

Syntax error on line 834 of /etc/httpd/httpd.conf:
Can't locate DynaLoader.pm in @INC (@INC contains: /var/www/perllib
/usr/lib/perl5/5.6.0/i586-linux /usr/lib/perl5/5.6.0
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/i586-linux /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0
/usr/lib/perl5/site_perl . /usr/local/httpd/ /usr/local/httpd/lib/perl) at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/mod_perl.pm line 4.
BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/mod_perl.pm
line 4.
Compilation failed in require at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Constants.pm line 3.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Constants.pm line 3.
Compilation failed in require at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Registry.pm line 4.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/Apache/Registry.pm line 4.
Compilation failed in require at /usr/include/apache/modules/perl/startup.perl
line 14.
BEGIN failed--compilation aborted at
/usr/include/apache/modules/perl/startup.perl line 14.
Compilation failed in require at (eval 1) line 1.
kommt als Fehlermeldung. Wie kann ich dem Apachen sagen, das ich jetzt perl 5.8.0 nutze? er Will ja immer noch auf die alte Version zurückgreifen.
Hab jetzt mal symlinks gesetzt, er sagt jetzt aber:

Code: Select all

[Sat May 24 09:06:43 2003] [error] Perl v5.6.1 required--this is only v5.6.0, stopped at /usr/lib/perl5/5.6.0/AutoLoader.pm line 3.
BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/perl5/5.6.0/AutoLoader.pm line 3. Compilation failed in require at /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/DynaLoader.pm
line 22.
Compilation failed in require at /usr/lib/perl5/site_perl/5.6.0/mod_perl.pm
line 4.
Ich find da echt nichts zu, google mich schon die ganze Nacht tot ... :(


danke im voraus.
cipi
Posts: 39
Joined: 2002-10-25 01:15
Location: Karlsruhe

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by cipi »

hat keiner eine Idee, wo ich dem Apache sage, welche Version von Perl er nehmen soll? Ich hab die 5.8.0 ja drauf, aber er will immer noch die 5.6.0 nehmen .... :(
adjustman
Posts: 1132
Joined: 2003-03-26 23:29
Location: SA

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by adjustman »

benutz mal die Suche. Ich hatte vor geraumer Zeit auch ein Riesenprob mit Perl 5.8.0. Da half nur die Originalinstall wieder herzustellen.
cu aM
cipi
Posts: 39
Joined: 2002-10-25 01:15
Location: Karlsruhe

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by cipi »

diese Postings hatte ich schon gefunden. Leider hab ich Suse am Start.
Da funktioniert ein "apt-get install" leider nicht.

Perl an sich läuft ja auch, nur mein apache weiß das nicht :(
mark
Posts: 295
Joined: 2003-04-15 16:48
Location: Oldenburg

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by mark »

Hi,

notfalls erstmal das module mod_perl auskommentieren. Dann läuft zumindest der Apache wieder.

Aber vermutlich wirst du wohl das mod_perl module erneut kompilieren / installieren müssen.

Gruß
Mark
cipi
Posts: 39
Joined: 2002-10-25 01:15
Location: Karlsruhe

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by cipi »

Ja, das mit dem Auskommentieren hab ich gemacht. Der Apache geht wieder, ist aber nur ne Notlösung. Das mit dem mod_perl hab ich schon probiert. Naja mal sehen, vielleicht bekomm ich das noch hin.

Aber den Apache muß ich nicht neu bauen, oder?
mark
Posts: 295
Joined: 2003-04-15 16:48
Location: Oldenburg

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by mark »

cipi wrote:Ja, das mit dem Auskommentieren hab ich gemacht. Der Apache geht wieder, ist aber nur ne Notlösung. Das mit dem mod_perl hab ich schon probiert. Naja mal sehen, vielleicht bekomm ich das noch hin.

Aber den Apache muß ich nicht neu bauen, oder?
Nein. Der lädt ja auch nur das mod_perl Modul.

Gruß
Mark
Anonymous

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by Anonymous »

@cipi

HI, wie hast Du denn das Problem nun gelöst, also wie hast Du dem apache klar gemacht, die neuer Perl Version zu verwenden?

Ich hbae nämlich n ähnliches Problem, hatte Original Perl 5.8.0 oben (1&1 mit SUSE8.1), heute habe ich mal per CPAN die 5.8.4er Version installiert, lief auch alles durch, ohne erkennbare Fehler. Ein perl -v liefert auch die korrekte Version, nur der apache greift auf die alte zu:
/usr/bin/suidperl: relocation error: /usr/lib/perl5/site_perl/5.8.0/i586-linux-thread-multi/auto/Text/Iconv/Iconv.so: undefined symbol: libiconv_open
Ich werde noch wahnsinnig ...

Gruß
André
Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: perl auf 5.8.0 geupdated, apache läuft net mehr ...

Post by Outlaw »

Ich weis nich obs hilft aber mir hat man mal ein HowTo zugespielt:

http://www.netsecond.net/howto/index.ph ... 25&lang=de

Gruß Outi

PS: Sorry, wenns nicht passt aber evtl. hilfts doch ....