[tip] qmail toaster rpms

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
swosher
Posts: 48
Joined: 2002-11-27 12:46

[tip] qmail toaster rpms

Post by swosher » 2003-05-22 10:50

Hi ihr,

ich habe bei meinen streifzügen durch das netz rpm pakete für einen qmailtoaster gefunden ..

vielleicht hat ja jemand interesse daran und kennt es noch nicht !

http://qmailtoaster.clikka.com/


gruß

Swosher

thorsten
RSAC
Posts: 732
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: [tip] qmail toaster rpms

Post by thorsten » 2003-05-22 11:19

wow, sieht omnipotent aus das Ding.

Gibt es davon auch schon woody-packages?

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: [tip] qmail toaster rpms

Post by captaincrunch » 2003-05-22 11:28

Gibt es davon auch schon woody-packages?
Ich glaube kaum, da qmail ohnehin nur inoffiziell durch Debian supportet wird. Falls es dir nur um qmail geht (k.A., was dieser Toaster sonst noch alles kann / macht), kann ich dich nur auf http://www.debianhowto.de (Achtung, Schleichwerbung ;) ) verweisen ...
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

floschi
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 3388
Joined: 2002-07-18 08:13
Location: München

Re: [tip] qmail toaster rpms

Post by floschi » 2003-05-22 12:57

Es wird nie offizielle Debianpakete dazu geben, das erlaubt die Lizenz nicht. Ich denke auch, dass es nicht allzu sinnvoll ist, einen so wichtigen Dienst wie einen MTA mal kurz durch rpm bla zu installieren und dabei nicht die geringste Ahnung zu haben, was wo wie zusammenspielt ;)