-> relay access denied <- ich hab andere postings gele

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
peter_pan
Posts: 15
Joined: 2003-05-14 19:43

-> relay access denied <- ich hab andere postings gele

Post by peter_pan » 2003-05-14 19:51

Hallo,
es tut mir leid wenn ich jetzt schonwieder dieses Thema anfrage, aber ich bin am verzweifeln...
Als emailprogramm ist AK-Mail im Einsatz und es kommt folgende Nachricht, wenn ich über den Root-Server eine email verschicken will:
SMTP: 19:44:18 [rx] 554 <empfänger@gmx.net>: Recipient address rejected: Relay access denied
In der Log-datei steht dazu folgendes:
******[***.***.***.***]: 554 <empfänger@gmx.net>: Recipient address rejected: Relay access denied; from=<absender@domain.de> to=<empfänger@gmx.net>

Wenn ich aber zu einem Empfänger auf dem Server schreiben tue, geht es ohne Probleme. Ã?ber einen anderen Account und Eudora geht es auch an externe Domains.

Meine Vermutung liegt darin, dass AK-Mail die SMTP-Auth nicht korrekt durchführt und wollte nun mal Euch fragen was ich machen kann um weiterhin mit AK-Mail zu arbeiten.

Danke.

Anonymous

Re: -> relay access denied <- ich hab andere postings gele

Post by Anonymous » 2003-05-15 08:33

Warum nimmste nicht sendmail oder wenigstens postfix?
Dann koennten Dir bestimmt mehr Leute helfen.

Karlo

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: -> relay access denied <- ich hab andere postings gele

Post by captaincrunch » 2003-05-15 09:45

So wie er das ganze beschreibt liegt es wohl eher an seinem Mailprogramm, nicht am MTA ... ;)

Sorry, aber AK-Mail kenne ich gar nicht, wenn's kmail wäre, könnte ich dir weiterhelfen ...
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

Anonymous

Re: -> relay access denied <- ich hab andere postings gele

Post by Anonymous » 2003-05-15 09:54

Ach, das soll ein MUA sein.
Sorry, flasch verstanden

Karlo