spews.org ip entfernen lassen?

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
linuxnewbie
Posts: 150
Joined: 2003-01-24 16:00

spews.org ip entfernen lassen?

Post by linuxnewbie » 2003-05-08 21:39

Hat jemand schonmal erfahrung mit Spews.org gemacht und in erfahrung gebracht wie man wenn man einmal in der db drin steht seinen mailserver wieder freibekommt?

einer auf meinem server hat über ein php script newsletter versendet und laut der spews.org db ist mein mailserver deswegen in der liste, obwohl die mails vom webserver kamen und nicht vom mailserver, der hat nämlich eine eigene ip.

ist das deren recht, einfach alle meine ips die im namensserver auf meine mx einträge zielen in die liste zu setzen?

es kann doch nicht sein das jemand vom webserver php mails verschickt und die organisation dann meine ns einträge ausliest meinen webserver(ip) in die liste nimmt und meine mailserver ebenfalls so wurden bei mir mit einem male 4 ips gesperrt.
sowas kann doch nicht legal sein?

kann mir jemand helfen meine ips wieder aus deren liste entfernen zu lassen?

captaincrunch
Userprojekt
Userprojekt
Posts: 7225
Joined: 2002-10-09 14:30
Location: Dorsten

Re: spews.org ip entfernen lassen?

Post by captaincrunch » 2003-05-08 23:43

Schau mal hier : http://spews.org/faq.html
A42: SPEWS is just an automated system, if spam or spam involvement (hosting spammers, selling spamware) from your IP address/range ceases, it will drop out of the list in time. Normally the listing involves spam related problems with your host and the first step you need to take is to complain to them about the listing, in almost all cases, they are the only people who can get an address/range out of the SPEWS list. If there is a spam related problem with your host, their IP address/range will not be removed until it is resolved. If your host or network is certain a listing mistake has been made, ask them to read this FAQ then post a message in a public forum mentioned above with the SPEWS record number (eg. S123) and/or the IP address/range information in it. Placing the text "SPEWS:" in the subject can help a SPEWS editor or developer see the message and they may double check the listing - note that, although others may, no SPEWS editor or developer will ever reply to the posting. Will this get your IP address/range removed from a SPEWS listing? Again, not if there are currently spam related problems with your host. Be aware that posting ones email address to any publicly viewable forum or website makes it instantly available to spammers. If you're concerned about getting spammed, change or "mung" the email address you use to post with.
DebianHowTo
echo "[q]sa[ln0=aln256%Pln256/snlbx]sb729901041524823122snlbxq"|dc

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: spews.org ip entfernen lassen?

Post by dodolin » 2003-05-09 02:29

obwohl die mails vom webserver kamen und nicht vom mailserver, der hat nämlich eine eigene ip.
Möglicherweise wurde über diesen MTA relayed?
ist das deren recht, einfach alle meine ips die im namensserver auf meine mx einträge zielen in die liste zu setzen?
Aber selbstverfreilich doch!
Jeder kann in seine Nameserver reinschreiben, was ihm beliebt. Was andere Leute damit machen, ist ja wohl deren Sache, oder?
sowas kann doch nicht legal sein?
Aber sicher doch!

BTW: Spammen ist im Vergleich hierzu überhaupt nicht legal! Darüber solltest du vielleicht mal nachdenken...
ann mir jemand helfen meine ips wieder aus deren liste entfernen zu lassen?
Auf die FAQ wurde ja schon verwiesen, aber sowas sollte man normalerweise selbst finden können.