Traffic und Quota bei Sendmail ....

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Traffic und Quota bei Sendmail ....

Post by Outlaw » 2003-05-08 17:57

Hallo Leute,

kann ich bei Sendmail das Quota für einen einzelnen User anders einstellen, wie bei den anderen Usern (unabhängig von Confixx) und wenn ja, wie ??

Wird der Traffic der Mailboxen eigentlich auch erfasst oder muss man da noch extra was konfigurieren ??
(Das 1&1 den berechnet is klar aber wie sage ichs meinem Ki(u)nde ??)
:D Gruß Outi :D

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Traffic und Quota bei Sendmail ....

Post by dodolin » 2003-05-09 02:22

kann ich bei Sendmail das Quota für einen einzelnen User anders einstellen, wie bei den anderen Usern (unabhängig von Confixx) und wenn ja, wie ??
Sowas löst man, indem man für /var/spool/mail (oder /var/mail oder wo auch immer die User-Mailboxen sich befinden) auf eine separate Partition legt und dort Quota einrichtet. Quota macht der Kernel und nicht Sendmail. Hierzu gibt es ein Howto.
aber wie sage ichs meinem Ki(u)nde ?
Du wirst da rechtlich grösste Schwierigkeiten haben, sofern ein Kunde böswillig ist bzw. es drauf ankommen lässt. Es gab da mal neulich einen Artikel im Heise-Newsticker dazu. Der Provider (das bist in diesem Falle du!) ist in der Beweispflicht, nachzuweisen, dass sein Logging korrekt ist, etc.

Outlaw
Posts: 1500
Joined: 2002-12-04 10:22
Location: 4. Server von rechts, 2. Reihe von oben

Re: Traffic und Quota bei Sendmail ....

Post by Outlaw » 2003-05-13 22:34

Danke für Deine Nachricht.

Ok, das mit dem Quota leuchtet mir ein, entweder alle gleiche Quotas oder eben unterschiedliche Partitionen ....

Aber das mit dem MailTraffic verstehe ich nicht ganz. Ich kann doch meinen Usern (ich habe keine Kunden, sondern nur ein paar Bekannte) nicht unlimited Traffic erlauben, nur weil ich evtl. ein Problem mit der Beweisbarkeit habe ....

Ich möchte nur irgendwie protokollieren, was die User an Mailtraffic verursacht haben, ich muss den ja auch an 1&1 löhnen. Was nütz mir ein Trafficlimit von z.B. 10 GB/M. für einen User, wenn er dann 100 GB/M über Mail erzeugt und ich das nicht mal protokollieren kann ??

Ok, ich kann ja das Quota so niedrig setzen, daß man schon arge Mühe hätte, das will ich aber erst machen, wenn es anders nicht mehr geht ....
:D Gruß Outi :D