Rootserver L + SuSE 8.1 + MTA

Postfix, QMail, Sendmail, Dovecot, Cyrus, Courier, Anti-Spam
darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Rootserver L + SuSE 8.1 + MTA

Post by darth » 2003-04-24 15:51

Moin,

ich habe endlich meine Domain heute auf den Rootserver bekommen, und dann auch direkt dem Kunden zugewiesen und den Pop3-Account angelegt samt Emailadresse.

Wenn ich jetzt in den Webmailer wechsel komme ich auch rein und kann dann von dort aus eine Email versenden, aber diese kommt nicht an.
Ebenfalls kommen an der Emailadresse selber keine Emails an... ?(

Rootserver L mit SuSE 8.1 und Postfix als MTA, alles unberührt noch im Auslierferungszustand.

Muss ich irgendwo noch etwas beachten oder dergleichen?

Mein Nameserver sitzt bei Hetzner, die Domain weist mit MX Eintrag auf den Rootserver dort, und HTTP Zugriff auf die Domain habe ich ohne Probleme.

Mit freundlichen Grüßen,
Michael

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: Rootserver L + SuSE 8.1 + MTA

Post by darth » 2003-04-24 15:52

Achso, entschuldigung, hier der Zonefileauszug aus dem Robot
$TTL 1d
@ IN SOA ns1.first-ns.de. postmaster.robot.first-ns.de. (
2000091604 ; Serial
14400 ; Refresh
1800 ; Retry
604800 ; Expire
86400 ) ; Minimum

@ IN NS ns1.first-ns.de.
@ IN NS robotns2.second-ns.de.

localhost IN A 127.0.0.1
@ IN A 217.160.182.xxx
www IN A 217.160.182.xxx
mail IN A 217.160.182.xxx

loopback IN CNAME localhost
pop IN CNAME www
smtp IN CNAME www
relay IN CNAME www
imap IN CNAME www
ftp IN CNAME www

@ IN MX 10 mail
Michael

dodolin
RSAC
Posts: 4009
Joined: 2003-01-21 01:59
Location: Sinsheim/Karlsruhe

Re: Rootserver L + SuSE 8.1 + MTA

Post by dodolin » 2003-04-24 16:25

Sorry, aber das sind immer noch viel zu wenig Angaben, um dir sinnvoll helfen zu können.
Rootserver L mit SuSE 8.1 und Postfix als MTA, alles unberührt noch im Auslierferungszustand.
Ein erster Schritt wäre, dem MTA zu sagen, für welche Domains er zuständig ist.

http://www.postfix.org/basic.html#mydestination

Und in Zukunft, bitte keine IPs und Domains verschleiern und aussagekräftige Logfiles und/oder Fehlermeldungen mitliefern.

darth
Posts: 62
Joined: 2003-01-10 19:20
Location: Berlin/ ehem. Mönchengladbach

Re: Rootserver L + SuSE 8.1 + MTA

Post by darth » 2003-04-24 16:37

Moin,

Sorry, aber ich bin es noch irgendwie gewohnt das zu verschleiern, werds mir abgewöhnen.

Ich habe mir schon die Postfix-Files angeschaut, verwiesen wird genau auf die korrekten Dateien, und in diesen stehen auch die von Confixx Angelegten Domains und Emailadressen.

Ich habe in der /var/log/mail folgendes zu stehen...

Code: Select all

relay=local, delay=0, status=bounced (unknown user: "web1p3")
Aber der Benutzer existiert doch im Confixx, und im Webmail auch, denn ich habe die Email über den Webmailer einmal an eine Externe gesendet die nicht ankommt, einmal an mich selber im Webmailer und einmal von Extern an den Webmailer... Nichts kommt an :(

Verteilt werden die Emails in den Account web1p1, also den Catchall, aber nicht in den richigen web1p3 wie es in diesem Falle sein sollte :(

Michael