Bannermanagement

Bash, Shell, PHP, Python, Perl, CGI
hahni
Posts: 165
Joined: 2003-06-20 13:07
Location: Regensburg

Bannermanagement

Post by hahni » 2012-03-30 22:34

Hallo zusammen,

ein Kunde von mir sucht für seine Webseite ein Banner-Management. Diese Seite ist in PHP (also ohne CMS wie TYPO3) umgesetzt. Über die Templates könnte ich HTML-Code einbinden wie beispielsweise ein Script, dass im IMG-Tag einen Banner per Zufall oder definiertem Zeitraum übergibt. Dieser soll sich immer an der gleichen Stelle befinden bzw. es sollen mehrere Banner möglich sein. Wer kennt ein solches PHP-Programm, dass so etwas umsetzen kann? Gerne auch eine fertige Lösung mit Kampagnenmanagement und Abrechnungsmodul. Gefunden habe ich bisher nichts. Aber vielleicht habe ich auch nur falsch gesucht und jemand von euch kann mir weiterhelfen?

Viele Grüße

Hahni
björn hahnefeld InformationsTechnologien * Regensburg
.::. Magento - TYPO3 - Webdesign .::.

Internet: http://www.hahnefeld.de
E-Mail: bjoern@hahnefeld.de

ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1168
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Bannermanagement

Post by ddm3ve » 2012-03-31 01:36

Ich wurde nach: "Affiliate Marketing freeware" suchen.

Z.B. hier:
http://sourceforge.net/directory/os:mac ... =Affiliate
Last edited by ddm3ve on 2012-03-31 01:42, edited 1 time in total.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.

hahni
Posts: 165
Joined: 2003-06-20 13:07
Location: Regensburg

Re: Bannermanagement

Post by hahni » 2012-03-31 14:07

Da finde ich nicht das, was ich suche. Ich habe zwischenzeitlich folgende kommerzielle Version gefunden:
http://www.virtualsystem.de/php_scripte ... anager.php

Der Funktionsumfang ist in etwa das, was ich suche. Gibt es sowas auch als Open-Source-Lösung, die mir bei meiner Suche noch entgangen ist?
björn hahnefeld InformationsTechnologien * Regensburg
.::. Magento - TYPO3 - Webdesign .::.

Internet: http://www.hahnefeld.de
E-Mail: bjoern@hahnefeld.de

cye
Posts: 144
Joined: 2003-03-27 19:18
Location: Bayerischer Wald

Re: Bannermanagement

Post by cye » 2012-10-10 15:58

evtl. ist ja google doublicck das richtige für dich, kostet auch nichts ...
und "nicht verkaufte" bannerplätzer kann man dann mit adsense auffüllen lassen