Hardware Root-Server

Hardwarespezifische Dinge
AWOHille
Posts: 274
Joined: 2011-09-05 09:00

Hardware Root-Server

Post by AWOHille »

Hallo,

für einen Root-Server habe ich folgende Hardware zur Auswahl:

1. AMD Athlon II X2 (Dual-Core) 255 (3,1 GHz), 4 GB DDR-3-RAM
2. AMD Phenom II X4 (Quad-Core) 955 (3,2 Ghz), 4 GB DDR-3-RAM

Der Server soll als ganz normaler Webserver laufen, Apache, Postfix usw. Es werden größtenteils Wordpress-Blogs gehostet. Reicht da der AMD Dual-Core aus oder sollte ich lieber den Quad-Core nehmen?

Gruß Hille
User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2639
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Hardware Root-Server

Post by daemotron »

Das hängt natürlich von der erwarteten Last auf dem Server ab. Als Faustregel rechne ich immer mindestens 2 GiB RAM pro CPU-Kern, von daher finde ich den Dual Core Server besser proportioniert. Der Quad-Core kann zwar mehr Prozesse gleichzeitig verkraften, aber dafür sind 4 GiB RAM dann doch etwas knapp (bei datenbankbasierten Web-Apps wie WP würde ich mal mindestens 1, eher 2 GiB allein für MySQL einkalkulieren). Sprich: die zwei Extra-Cores nutzen Dir nix, wenn der Server dafür anfängt zu swappen.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time
AWOHille
Posts: 274
Joined: 2011-09-05 09:00

Re: Hardware Root-Server

Post by AWOHille »

Danke für die Antwort. Als wäre es sinnvoller, evtl. einen Quad-Core mit 8GB RAM zu nehmen?

Gruß Hille
ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1231
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Hardware Root-Server

Post by ddm3ve »

Ja
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.
User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2639
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Hardware Root-Server

Post by daemotron »

Wie gesagt, das hängt von der Last ab. Wenn da nur zwei, drei Blogs mit wenig Traffic drauf laufen sollen, tut's auch ein Dual Core mit 4 GiB RAM. Wenn Du allerdings ein Blog in der Größenordnung von Spreeblick o. ä. betreiben möchtest (oder regelmäßig ge-slashdotted wirst), kommst Du ggf. schon in den Bereich, wo mit dicken Ressourcenfressern wie WP zwei App-Server mit Loadbalancer und dediziertem DB-Server notwendig werden.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time
Roger Wilco
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Hardware Root-Server

Post by Roger Wilco »

Damals™ wären wir froh gewesen über einen Dualcore Prozessor über 3GHz Taktung und 4 GB Hauptspeicher. Aber wir hatten ja nüx. ;)

Ernsthaft: Für die meisten normalen Webseiten und Mailserver sind beide Maschinen völlig überdimensioniert.
User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2639
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Hardware Root-Server

Post by daemotron »

<OT>
Damals™ - das waren noch Zeiten. Mein erster Server war ein 800MHz Celeron mit 128MiB RAM - und auch auf dem lief ein LAMP-Setup... (das "P" stand aber für Perl, nicht für PHP).

Viel hängt auch von der Software ab - ich meine, Fefe hätte mal geschrieben, dass sein Blog (Eigenbau in C) auf ziemlich schmaler Hardware (kleiner als die oben beschriebenen Maschinen) läuft - mit WP wäre das nicht möglich. Leider ist es heute oft wirtschaftlicher, mehr Blech hinzustellen, als Software zu optimieren... *dreaming-of-the-good-old-times* :wink:
</OT>
Last edited by daemotron on 2011-09-09 08:55, edited 1 time in total.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time
ddm3ve
Moderator
Moderator
Posts: 1231
Joined: 2011-07-04 10:56

Re: Hardware Root-Server

Post by ddm3ve »

Roger Wilco wrote:Ernsthaft: Für die meisten normalen Webseiten und Mailserver sind beide Maschinen völlig überdimensioniert.


Es geht nichts über 512 GB Ram. Das ist nie überdimensioniert. Und wenn man sich, wie ich gegen Fieslinge Angreifer schützen muss, sind auch ein paar CPUs manchmal ganz hilfreich.

Aber spass bei Seite, wo ich heute einen Strich ziehen würde, wäre bei der Trennung zwischen Webs / Mail und Datenbankserver.

Der Datenbankserver gehört eigentlich auf ein eigenes Blech dann lassen sich die Dienste gut optimieren und tunen.
02:32:12 21.12.2012 und dann sind Deine Probleme alle unwichtig.