Limit bei Sockets

Serverdienste ohne eigene Kategorie
stickybit
Posts: 59
Joined: 2007-08-16 09:39

Limit bei Sockets

Post by stickybit »

Hallo Leute,

wenn vom Client zum Server Unix-Socket-Verbindungen aufgebaut werden, gibt es mit Sicherheit Einschränkungen im Linux-System in Bezug auf Anzahl solcher Verbindungen. Ist es denn das Limit, dass mit

Code: Select all

ulimit -n
gesetzt wird?
Danke im Voraus!

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5923
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Limit bei Sockets

Post by Roger Wilco »

Nein – zumindest nicht direkt.

Siehe `man bash`.

stickybit
Posts: 59
Joined: 2007-08-16 09:39

Re: Limit bei Sockets

Post by stickybit »

Roger Wilco wrote:Nein – zumindest nicht direkt.
danke für die Antwort, Roger!

Das weiß ich. "ulimit -n" bezieht sich auf maximale Anzahl der von einem Prozess geöffneten Dateien. Die Frage ist, ob damit auch die Unix-Sockets (mit)gemeint sind?

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2636
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Limit bei Sockets

Post by daemotron »

stickybit wrote:Das weiß ich. "ulimit -n" bezieht sich auf maximale Anzahl der von einem Prozess geöffneten Dateien. Die Frage ist, ob damit auch die Unix-Sockets (mit)gemeint sind?
ulimit -n bezieht sich (zumindest in den meisten Implementierungen, der POSIX-Standard sieht das nicht zwingend so vor) auf die maximal erlaubte Anzahl an Einträgen in der Dateideskriptoren-Tabelle. Einträge in dieser Tabelle beziehen sich wiederum sowohl auf jedes beliebige Dateisystemobjekt als auch auf Netzwerk-Sockets. Neben klassischen Dateien gehören also auch IPv4- und IPv6-Sockets, UNIX-Sockets, Pipes und Named Pipes mit dazu (wobei Pipes sogar jeweils zwei Dateideskriptoren belegen).
Last edited by daemotron on 2011-04-26 21:29, edited 1 time in total.
“Some humans would do anything to see if it was possible to do it. If you put a large switch in some cave somewhere, with a sign on it saying 'End-of-the-World Switch. PLEASE DO NOT TOUCH', the paint wouldn't even have time to dry.” — Terry Pratchett, Thief of Time