a-record @ ?

Bind, PowerDNS
kennethsoona
Posts: 22
Joined: 2005-02-23 10:42

a-record @ ?

Post by kennethsoona » 2010-08-21 18:31

kann mir jemand sagen was der 2. a-record "@" heißen soll:

* 3600 IN A <my-ip>
@ 3600 IN A <my-ip>
@ 3600 IN MX 10 mail.<my-domain>.com.

und geht das auch so:

mail 3600 IN A <my-ip>
@ 3600 IN MX 10 mail.<my-domain>.com.

oder müss es so heißen:
mail 3600 IN A <my-ip>
mail 3600 IN MX 10 mail.<my-domain>.com.

-> ich möchte eigentlich keinen wildcard a-record. mail soll aber weiterhin funktionieren. brauche ich dann als reverse-dns eintrag ip -> mail.<my-domain>.com oder würde auch reichen ip -> <my-domain>.com

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: a-record @ ?

Post by Roger Wilco » 2010-08-21 18:57

@ ist ein spezielles Symbol und wird wird durch $ORIGIN ersetzt. Im konkreten Fall wäre das der Name der Zone, den du als <my-domain>.com angegeben hast.

Von deinen zwei gelisteten Varianten wäre folgende korrekt:

Code: Select all

mail 3600 IN A <my-ip>
@ 3600 IN MX 10 mail.<my-domain>.com.

kennethsoona
Posts: 22
Joined: 2005-02-23 10:42

Re: a-record @ ?

Post by kennethsoona » 2010-08-21 19:02

danke. die a-records "@ 3600 IN A <my-ip>" und "* 3600 IN A <my-ip>" werde ich nun entfernen.

ich bekomme leider immer von einem provider wo ich ein email konto besitze die meldung:

Recipient address rejected: Mail appeared to be
SPAM or forged. Ask your Mail/DNS-Administrator to correct HELO and DNS MX
settings or to get removed from DNSBLs (in reply to RCPT TO command)

vielleicht klappts mit den neuen einstellungen. ich betreibe seit 2 tagen einen mailserver mit postfix+dovecot, bin aber noch mit konfigurieren beschäftigt.