Windows und VM:Linux oder Linux und MV:Windows?

VirtualBox, VMWare, KVM, XEN, OpenVZ, Virtuozzo, etc.
mrhenker27
Posts: 15
Joined: 2002-11-19 13:17

Windows und VM:Linux oder Linux und MV:Windows?

Post by mrhenker27 » 2010-05-04 21:49

guten abend,

folgendes Problem liegt an:

mein Chef möchte einen lokalen Server anderweitig auslagern. Der Server bei uns ist ein Windoof Server, wo eigentlich nur eine Win APP drauf läuft, welche es nicht als Linux APP gibt.
Wenn er den Server auslagert, möchte er aber auch gleich dann sein eigenen Webserver ink. Mailserver haben.

Eigentlich kein Problem, da man das ja mieten kann. Da ich aber nunmal kein Freund von Windows Web und Mailserver bin, tendiere ich dazu, dieses als VM zu nutzen.

Ein Win Server mieten und eine VM geschichte installieren ist kein Problem, ich würde aber gerne als Server OS ein Linux Server haben, da für mich eine Datensicherung unter Linux einfacher ist als unter Windows.
Gibt es irgentwo nen Tut wie man ein Windows server in einer VM installieren kann, wenn man einen Rootserver als ausgang hat oder ist meine Idee schlicht und weg einfach nur doof und der Weg Windows als Hauptserver ud als VM Linux wär besser?

greets
Henker

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11580
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Windows und VM:Linux oder Linux und MV:Windows?

Post by Joe User » 2010-05-04 22:32

Welche Virtualisierungssoftware willst Du denn verwenden?
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.