Softwareraid Problem

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
aubergine
RSAC
Posts: 475
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Softwareraid Problem

Post by aubergine » 2009-12-04 20:02

Hi,

ich habe auf einem Server ein Software-Raid1, dass im Moment nur über eine Disk läuft (sdb), da ich heute Daten umgezogen habe und das Raid neu aufgesetzt:

Code: Select all

md1 : active raid1 sda3[2] sdb3[1]
      602043840 blocks [2/1] [_U]


Nun habe ich versucht nachdem sda3 frisch formatiert ist, diese nachträglich einzuhängen und der Kernel beginnt auch sofort mit Synchronisation, bis nach 2h folgendes passiert:

Code: Select all

kernel: raid1: sdb: unrecoverable I/O read error for block 1204086656


Danach bricht die Synchronisation ab.

sdb = Im Moment einzig aktive Raid-1 Disk, daher die Data Source
sda = Soll eingehängt werden kann aber nicht synced werden da sdb einen Fehler in diesem Block hat (habe es zweimal versucht, immer die gleiche Blocknummer)

Jetzt meine Frage:
Kann ich es irgendwie schaffen dass die Festplatten dennoch synchronisieren und den Block "einzufrieren" und nicht mehr zu verwenden?

Das einzige was mir im Moment zur Lösung einfällt, ist einen Umweg über ein extra Raid-1 zu gehen. Spricht aus sda ein Raid-1 aus erstmal einer Disk zu machen, alle Nutzdaten zu kopieren (an die komme ich ohne Probleme ran, sdb bringt gar keine Fehler im laufenden Betrieb außer dieser eine Block beim Sync Vorgang, außerdem zusätzlich Backups) und dann anschließend das Raid-1 auf diese Weiße wieder mit zwei Disks zum laufen zu bekommen (und vermutlich einer neuen sdb Platte...).

Aber es ist Freitag Abend, meine Lust begrenzt und vielleicht hat ja jemand von euch eine gute Idee :)

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11603
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Softwareraid Problem

Post by Joe User » 2009-12-04 20:41

Ich würde den "Umweg" gehen, dürfte die sicherste Methode sein.
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.