Probleme mit userfonts

Alles was in keine andere Systemkategorie passt
User avatar
/dev/null
Posts: 149
Joined: 2003-09-11 15:24
Location: Cyberspace

Probleme mit userfonts

Post by /dev/null »

Hallo Forum,

ich habe ein recht interessantes Problem mit benutzerspezifischen TT-Fonts.

Aktuell habe ich eine Schriftart unter ~/.fonts liegen. Diese wird aus einem mir unerklärlichem Grund für ein installiertes Lotus Notes als Systemfont verwendet. (Natürlich nur für meinen Benutzer.)

Kaum benenne ich .fonts in .fonts_old um und mache ein fc-cache, schon habe ich wieder die (wesendlich leserlichen) Systremfonts in meiner Applikation.

Kann sich das irgendjemand erklären bzw. hat eventuell sogar eine Lösung für mich?

Mit besten Grüße
/dev/null

User avatar
rudelgurke
Posts: 404
Joined: 2008-03-12 05:36

Re: Probleme mit userfonts

Post by rudelgurke »

Mal in die "fonts.conf" - dort müsste dann stehen dass ~/.fonts mit geparst wird von fc-cache

Zum Font selber, evtl. ein alias / Name der sich überschreibt mit einem vom System wobei dann der lokale aus ~/.fonts bevorzugt wird.