Newslettersystem

Alles was sonst Nirgends passt
jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Newslettersystem

Post by jaky » 2008-12-01 20:30

Hallo und guten Abend zusammen.

Ich kann mir vorstellen, dass sich bei einigen wieder die Haare sträuben werden,

Weil (Kein Spam Versender!):

Ein Kunde möchte, bei einem hier im Forum schon oft bemängelten Provider, seinen Shop und das Newsletters zu uns rüber ziehen.
Jetzt das Problem: Er hat ca. 15.000 (Fünf-Zehn-Tausend) Kunden, von denen jeden Tag ca. 4.000 - 5.000 aktuelle Angebote
bekommen.

Der jetzige Provider macht seit einigen Tagen nach 2.500 Newsletter (incl. 1 PDF Anhang) zu.

Der Server ist das kleinste Problem.
Wir haben reichlich Leistung und Bandbreite.

Wie und was kann ich da tun?

aubergine
Posts: 471
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: Newslettersystem

Post by aubergine » 2008-12-02 00:29

Wo ist das Problem?

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: Newslettersystem

Post by jaky » 2008-12-02 08:13

Zum Beispiel:
Welches Script nutzt man für solche Sachen?
Was müsste ich für den Kunden beachten?

Bisher hatten wir nur Kunden mit normalen Websites und Shops. HTML und PHP.

Das ist was neues und deshalb frage ich.

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: Newslettersystem

Post by jaky » 2008-12-02 12:26

Der Kunde hat bisher alles Per normalem E-Mailverkehr gemacht.

Das hieß z. B. bisher:
Er hatte alle Kunden in Outlook Express mit verschiedene Idendtitäten.

1:
Dann die Newsletter erstellt

2:
4.000 Mails zum Server hin, 4.000 vom Server weg.

Sind ca. 8.000 Verbindungen pro Tag.
Sind ca. 40.000 Verbindungen pro Woche.
Sind ca. 160.000 Verbindungen pro Monat.

Hinzu kommen dann noch die Bestellungen die dann über den Shop getätigt werden.

Da muss es etwas besseres geben.

Ich hab mal Google gequält und das hier gefunden: OpenEMM

Mal sehen, ob das inetwa dem schon Näher kommt! [-o<

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2635
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Newslettersystem

Post by daemotron » 2008-12-03 10:30

http://www.phplist.com/ wäre eine weitere Alternative. Für die größeren CMS- und CRM-Systeme gibt es i. d. R. auch entsprechende Plugins.
Wenn die Administration ausschließlich über eine E-Mail-Schnittstelle laufen soll, könnte man auch noch eine klassische Mailinglisten-Software wie Mailman dafür einsetzen.

thorsten
Posts: 561
Joined: 2003-02-01 13:14
Location: Fuldatal

Re: Newslettersystem

Post by thorsten » 2008-12-03 10:43

Wir haben ca. 20 Mailinglisten und nutzen seit Jahren mailman dafür.
Der Newsletter (2K subscriber) ist eine Mailingliste in "Notmoderation" - das stellt sicher, dass kein Spam durchkommt. Nur bestimmte Absenderadressen sind postingberechtigt, jeder Newsletter wird händisch freigegeben.

Bei uns hat sich das bewährt.

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: Newslettersystem

Post by jaky » 2008-12-03 13:13

Wenn es dazu ein Howto gäbe ?

E-Mails und Co sind nicht mein Gebiet!
Muss mich da für einen Kollegen einarbeiten.
Man hat ja sonst nichts zu tun! ](*,)

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Newslettersystem

Post by Roger Wilco » 2008-12-03 18:53

Jaky wrote:Wenn es dazu ein Howto gäbe ?

http://www.list.org/
http://www.google.de/search?q=mailman+howto
Jaky wrote:Man hat ja sonst nichts zu tun! ](*,)

Wer Kunden will, muss auch etwas dafür tun...

jaky
Posts: 141
Joined: 2003-03-23 13:04
Location: Cambrils (E)

Re: Newslettersystem

Post by jaky » 2008-12-03 20:01

@ Roger

Wer Kunden will, muss auch etwas dafür tun...


Das ist mir schon klar.
Nur gib mal einem Schlosser eine Buchhaltung in die Finger! [-o<

Du hast sicher begriffen was ich mein? whistle

Das heißt aber nicht, dass ich der Schlosser bin! :D/