Falsche Anzeige von Diensten

VirtualBox, VMWare, KVM, XEN, OpenVZ, Virtuozzo, etc.
Anonymous

Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-07-25 19:12

Hallo zusammen,
dann schreibe ich hier wohl das erste Thema.

Nunja, ich habe einen VPS XXL 3.0 von Host Europe. Auf diesem läuft Virtuozzo und Plesk.
Mein Problem ist nun, dass wenn ich den Server starte sowohl in Virtuozzo als auch in Plesk der Apache und der SpamAssassin grün angezeigt werden.
Nach etwa einer Minute dann werden beide Dienste rot angezeigt. Das bedeutet ja eigentlich, dass die Dienste abgestürzt sind. Nur, dem ist nicht so.
Beide Dienste laufen putzmunter in der Prozessliste und funktionieren auch noch wunderbar - d.h. Mails werden als Spam markiert und Websiten angezeigt.
Sobald ich den v-Server neustarte, ist es wieder kurz grün, dann wieder rot. Die Virtuozzo Dienste sshd und syslog sowie iptables sind immer rot, laufen aber dennoch. Ich hätte sonst ja garkeinen SSH Zugriff auf den Server. Kann mir jetzt irgendeiner sagen an was das liegt? Ich habe herausgefunden, dass wenn ich

Code: Select all

/usr/local/psa/admin/sbin/websrvmng -v -a


eintippe, der Apache und der SpamAssassin wieder kurzzeitig ohne Neustart als grün angezeigt werden.

Dieses Problem scheint bekannt zu sein, aber es wurde noch nirgendwo eine Lösung gepostet.
Hier hat jemand zum Beispiel ein identisches Problem wie ich, leider dort auch keine Lösung:
http://serversupportforum.de/forum/webs ... fline.html
PS: Sämtliche Fehler und Loginhalte in diesem Thema sind identisch mit dem, was bei mir passiert.

Dann hoffe ich doch mal, dass man mir hier helfen kann :)

Vielen Dank im Voraus!
Last edited by Anonymous on 2008-07-27 15:17, edited 1 time in total.

Anonymous

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-07-27 15:17

Hier auch keiner eine ahnung?

bernsteinkater
Posts: 67
Joined: 2006-06-27 11:47

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by bernsteinkater » 2008-07-27 23:32

Keine Ahnung aber schreib mal an den Support von HE (ueber KIS -> SystemsManagement-Auftrag).

Anonymous

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-07-28 10:52

Bereits getan - Antwort steht aus.
Ich haber herausgefunden, dass die Anzeige nur dann nicht mehr geht wenn ich ins Virtuozzo Dienste Panel schaue.
Tue ich dies nicht, geht die Plesk Anzeige immer ohne Probleme. Sobald ich das in Virtuozzo anschaue, ist Apache und SpamAssassin in beiden rot. Und sshd und iptables sowie syslog ist in Virtuozzo auch immer rot, obwohl sie an sind.

Hoffentlich schreiben die mir, bist du dort auch Kunde?

User avatar
Joe User
Project Manager
Project Manager
Posts: 11583
Joined: 2003-02-27 01:00
Location: Hamburg

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Joe User » 2008-07-28 15:38

Dennis wrote:bist du dort auch Kunde?

AFAIK ist/war er dort nicht nur Kunde, daher darfst Du ihm also glauben, dass er weiss, wovon er schreibt ;)
PayPal.Me/JoeUserFreeBSD Remote Installation
Wings for LifeWings for Life World Run

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one
of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence,
then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.

Anonymous

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-07-28 19:17

Also war er sogar Mitarbeiter? ^^

Die haben gesagt, das Problem ist bekannt - ich soll einfach nicht die Diensteverwaltung des VZPP nutzen.
Das ganze wird mit Virtuozzo 4 gefixt, aber wann das kommt, wollte man mir nicht sagen.

Egal, trotzdem vielen Dank.

User avatar
daemotron
Administrator
Administrator
Posts: 2800
Joined: 2004-01-21 17:44

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by daemotron » 2008-07-29 06:22

Dennis wrote:Die haben gesagt, das Problem ist bekannt - ich soll einfach nicht die Diensteverwaltung des VZPP nutzen.
Das ganze wird mit Virtuozzo 4 gefixt, aber wann das kommt, wollte man mir nicht sagen.

4.0 ist seit kurzem verfügbar. Aber einen großen Serverbestand migriert man nicht einfach so über Nacht; HE wird das erst mal testen wollen.

Anonymous

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-07-29 08:06

Achso, das wusste ich nicht - dachte das gäbe es schon länger.
Na dann wär ja alles geklärt. Vielen Dank euch allen ;)

Anonymous

Re: Falsche Anzeige von Diensten

Post by Anonymous » 2008-08-24 08:57

So, ich habe jetzt herausgefunden, dass das nicht an Virtuozzo liegt.
Die Statusscripte der verschiedenen Dienste funktioniert einfach nicht.

Meine Frage:
Kann mir hier jemand für apache2, iptables, sshd, syslog und evnentuell spamd ein funktionierendes Startscript mit Status geben?


SSHD läuft zwar, wird aber rot in Virtuozzo angezeigt - verständlich wenn /etc/init.d/sshd status

unused


ergibt.

Kann man da was machen? Also das Statusscript verändern, bzw. kann mir einer wie oben bereits gefragt ein funktionierendes geben?