debian IP-Weiterrouten

spoi
Posts: 32
Joined: 2005-03-27 23:50

debian IP-Weiterrouten

Post by spoi »

Guten Tag,

wenn ich bei meinem Hoster ein zusätzliches IP-Netz für einen Server bestelle wird dieses fest auf die HauptIP des Servers geroutet.
Ich möchte nun jedoch einzelne IP-Adressen (z.B. beim migrieren eines vServers) auf einen zweiten Rootserver im gleichen Rechenzentrum weiterrouten.

Grundidee ist, Provider routet IP A auf Server 1, Server 1 routet die IP weiter auf Server 2. Bei Antworten nutzt Server 2 als default gateway Server 1 und Server 1 schickt die Antwort zum provider default gateway.
Server 1 würde in diesem Fall quasi als router dienen.

Leider habe ich trotz einiger versuche, einem zerschossenen Server und einiger Zeit googeln noch keine Lösung gefunden. Bei dem Betriebssystem handelt es sich um Debian.

Gruß,
spoi
Top

sogo
Posts: 27
Joined: 2007-04-11 11:17
Location: London, UK

Re: debian IP-Weiterrouten

Post by sogo »

echtes routing kann nur dein ISP machen. Du kannst:
* redir verwenden und die Pakete von A nach B weiterschicken
* iptables muesste das auch koennen
* einen Tunnel von A nach B machen und die Pakete darueber weiterschicken

Die letzte Loesung hat eingebaut, dass die Pakete den gleichen Weg zurueckgeroutet werden...

-- sogo
Top

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1145 guests