Bind 9 Eazydns

Bind, PowerDNS
huppsi
Posts: 13
Joined: 2004-11-09 12:45

Bind 9 Eazydns

Post by huppsi » 2008-02-03 18:54

Hallo Leute,

ich steh hier vor einem großen Problem.
1 Server mit 2 IP Adressen ausgestattet mit Eazydns ist Primary DNS, naja und auch gleichzeitig Secondary DNS (zweite IP). Zonefiles steht überall Master. Funktioniert wohl, hab ich irgendwo gelesen beim Recherchieren. Bind 9 im Einsatz.
1 Server Suse 9.3 soll als quasi 3.Nameserver funktionieren. (Sozusagen Backup oder Stealth Server)

Aufgabe:
Eazydns Server mit 2. Server synchronisieren (alle vorhandenen Zonefiles sprich Domains einschließlich der Eazydns einträge) und danach alle neuen Zoneneinträge automatisch mit dem 2. Server abgleichen ohne den Einsatz von Eazydns auf dem 2. Server.

Ich hab schon viel gelesen, aber entweder hab ich heut die verkehrte Brille auf, Google hat den Suchalgorithmus geändert, oder ich bin einfach zu blöd dafür.

Jedenfalls bin ich für jeden Lösungsansatz dankbar.

Peter

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 5924
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Bind 9 Eazydns

Post by Roger Wilco » 2008-02-03 18:59

Such mal nach "Zonetransfer". An deinen Anforderungen ist nichts exotisches oder ungewöhnliches. Die Nutzung der Verwaltungsoberfläche kann man vernachlässigen.

http://www.isc.org/sw/bind/arm94/

huppsi
Posts: 13
Joined: 2004-11-09 12:45

Re: Bind 9 Eazydns

Post by huppsi » 2008-02-04 09:14

Muss ich dann den 1. Server als forwarder in den 2. eintragen? Wie verbiete ich dem 2. das caching, so das er alle Zonefiles transferiert?