Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

hong
Posts: 6
Joined: 2007-12-15 17:11

Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by hong »

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen kämpfe ich mit einem E-Mailproblem, ich kann keine Emails von meinem Account versenden.

Fehlermeldung Outlook:
Timeout beim Warten auf eine Antwort vom Postausgangserver SMTP.

Fehlermeldung in Virtuozzo beim Qmail start.
Operation start with the VPS(s) VEID43473841 service "qmail" is finished with errors: #703 Can not start/stop/restart service: service "qmail" status is not "running" after command "start".

Ich habe einen virtuellen Server von 1&1 Standart L-Paket mit Plesk 8.0 (virtuozzo) und Suse 9.3.

Inet.d läuft, server neuinitialisiert und neugestartet.

Kann mir bitte da jemand weiterhelfen, gerne auch per ICQ meine Nummer ist: 1018393

Ist hier qmail bei mir verreckt oder könnte auch ein anderes Problem sein?

Danke im vorraus.

Gruß hong.
Top

bernsteinkater
Posts: 67
Joined: 2006-06-27 11:47

Re: Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by bernsteinkater »

hong wrote:Fehlermeldung in Virtuozzo beim Qmail start.
Operation start with the VPS(s) VEID43473841 service "qmail" is finished with errors: #703 Can not start/stop/restart service: service "qmail" status is not "running" after command "start".

Qmail laeuft hoechstwahrscheinlich dennoch. Das VZPP faengt den Status nicht korrekt ab da im Qmail-Startskript im status das "rc_status -v" fehlt.

Was eher das Problem sein wird: Der SMTP-Server laeuft nicht. SMTP wird ueber den xinetd gestartet. Check mal folgendes:

1. Per SSH auf Deinem Server einloggen.
2.

Code: Select all

ls /etc/xinetd.d/smtp_psa


Wenn eine Fehlermeldung auftritt:

Code: Select all

mv /etc/xinetd.d/smtp.psa /etc/xinetd.d/smtp_psa
mv /etc/xinetd.d/smtps.psa /etc/xinetd.d/smtps_psa
/etc/init.d/xinetd restart


Wenn keine Fehlermeldung auftritt:

1. Laeuft xinetd?

Code: Select all

/etc/init.d/xinetd status

Wenn nicht:

Code: Select all

/etc/init.d/xinetd start

Wenn ja:

Code: Select all

telnet localhost 25


Und dann schauen wir mal weiter.
Top

hong
Posts: 6
Joined: 2007-12-15 17:11

weiter ...

Post by hong »

fehlermeldung sehe ich keine.

Einaml habe ich das das nach dem status bekommen:
s15230691:/etc/xinetd.d # xinetd status
Usage: xinetd [-d] [-f config_file] [-filelog filename] [-syslog facility] [-reuse] [-limit proc_limit] [-pidfile filename] [-logprocs limit] [-shutdownprocs limit] [-cc interval]

Wahrscheinlich habe ich was falsch eingetippt.
Weil wenn ich deine Zeilen in WinCSP eingetragen habe, bekam ich z. B. beim Status -> running

wenn ich telnet localhost 25 aufrufe bekomme ich das da:
Trying 127.0.0.1...
Connected to localhost.
Escape character is '^]'.
220 s15230691.onlinehome-server.info ESMTP

Ich bekam auch eine Antwort das der entfernte Rechner seit 15 sek. nicht mehr antwortet.

(Verstehe ich es richtig, dass igend wo ein unescaped Zeichen ist?)

Ich weiss noch einmal dass ich bei einem Cronjob was eingestellt habe, villeicht dort was falsches eingetragen?
Top

Roger Wilco
Administrator
Administrator
Posts: 6001
Joined: 2004-05-23 12:53

Re: Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by Roger Wilco »

Ist doch alles in Ordnung...
Top

hong
Posts: 6
Joined: 2007-12-15 17:11

Re: Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by hong »

wenn alles in Ordnung wäre, warum kann ich trotztdem keine Emails versenden ;=)

Emailacount ist bei mir richtig eingerichtet :-D

Gruß Hong.
Top

aubergine
RSAC
Posts: 475
Joined: 2005-09-10 17:52
Location: Frankfurt am Main

Re: Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by aubergine »

Frag das doch einfach mal deinen Admin?
Top

hong
Posts: 6
Joined: 2007-12-15 17:11

Re: Brauche Hilfe: Qmail wird nicht gestartet #703 Fehler.

Post by hong »

es gibt keinen :roll:
Top

hong
Posts: 6
Joined: 2007-12-15 17:11

...

Post by hong »

das Problem hat sich selbst aufgelöst, läuft wieder k.a. woran es lag.
Top